81.  Chronisch kranke Kinder und Jugendliche: Selektivvertrag zur Transition in Niedersachsen

[15.10.2018] Übergang von einer auf Kinder zugeschnittenen Versorgung zur Erwachsenenmedizin soll besser werden.  mehr»

82.  Arzthaftung: Kind nach Sterilisation: Prozess verschoben

[15.10.2018] Der Prozess um einen Mann, der trotz Sterilisation ein Kind gezeugt hat, ist zunächst aufgehoben worden. Wie das Landgericht Offenburg mitteilte, liegt ein Befangenheitsantrag vor.  mehr»

83.  "Shared decision": Pfeifen zu viele Ärzte auf die Wünsche der Patienten?

[15.10.2018] Obwohl sich die Bereitschaft zur gemeinsamen Entscheidungsfindung mit dem Patienten bei Ärzten verbessert hat, gibt es einer Studie zufolge noch viel Potenzial.  mehr»

84.  Nordrhein-Westfalen: Helios forciert Kardio-Kompetenz

[13.10.2018] Die Helios-Kliniken bauen in NRW ein überregionales Exzellenzzentrum für Herzchirurgie auf.  mehr»

85.  Geriatronik-Anwenderzentrum: Kollege Roboter hilft bei der Pflege

[12.10.2018] Ziel des neu eröffneten Anwenderzentrums Geriatronik ist, dass Pflegebedürftige dank Robotiklösungen möglichst lange zu Hause leben können.  mehr»

86.  Verordnungen: Hustenmittel mit Codein auf (BtM)-Rezept

[11.10.2018] Bei Reizhusten können Hustenmittel mit Codein Linderung verschaffen. Diese sind rezeptpflichtig, bei bestimmten Personengruppen ist sogar ein BtM-Rezept erforderlich, warnt eine KV.  mehr»

87.  Grippeschutz: Weniger impfmüde zur neuen Saison

[10.10.2018] Eine aktuelle Umfrage offenbart wachsenden Zuspruch zur Grippeimpfung. Die Mehrheit ist aber weiterhin abstinent.  mehr»

88.  Kommentar zur Hausarztzentrierten Versorgung: Warum geht's nur im Ländle?

[09.10.2018] Terminservicestellen und Überweisungsprämien: Gesundheitsminister Jens Spahn versucht mit seinem Versorgungsgesetz die Ärzte zum Jagen zu tragen. Ziel ist, die Zahl der Arztkontakte zu senken und Wartezeiten auf Facharzttermine zu verkürzen.  mehr»

89.  Neuer Evaluationsbericht: HzV sticht Regelversorgung aus

[09.10.2018] Weniger unkoordinierte Facharztkontakte, weniger schwere Komplikationen, weniger Krankenhaustage: Die Hausarztzentrierte Versorgung ist für viele Patienten besser als die Regelversorgung, zeigt eine neue Analyse nach zehn Jahren HzV in Baden-Württemberg.  mehr»

90.  Zweitmeinung: Selektivvertrag für Krebskranke soll wohnortnahe Versorgung stärken

[09.10.2018] Eine Kooperation zwischen dem Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg und den Betriebskrankenkassen in Baden-Württemberg eröffnet Versicherten neue Optionen in puncto Zweitmeinung bei Krebserkrankung.  mehr»