Ärzte Zeitung, 24.09.2008

Gemeinschaftsunternehmen für Europa

Das Unternehmen Sanofi Pasteur MSD ist ausschließlich auf Impfstoffe ausgerichtet. An dem europäischen Gemeinschaftsunternehmen halten die Pharmagruppe Sanofi-Aventis - zu dem die Impfstoffsparte Sanofi Pasteur gehört - sowie das US-Pharmaunternehmen Merck & Co (in Europa: MSD) je 50 Prozent der Anteile. So profitiert es von deren Expertise in der Prävention von Infektionskrankheiten.

Bei der Entwicklung von Kombinationsimpfstoffen ist Sanofi Pasteur MSD nach eigenen Angaben führend. Die europäische Unternehmenszentrale von Sanofi Pasteur MSD hat ihren Sitz in Lyon, Frankreich. Hergestellt werden die Vakzinen in den Produktionsstätten der Mutterunternehmen in Frankreich, Kanada und den USA.

Der Stammbaum des Unternehmens verzeichnet Pioniere wie Louis Pasteur, Marcel Mérieux, Charles Mérieux und Jonas Salk, die als Gründer von Vorläuferfirmen und -instituten gelten können.

Topics
Schlagworte
Unternehmen (11095)
Organisationen
Merck & (124)
Sanofi-Aventis (1629)
Weitere Beiträge zur Serie:
"Innovationen - Forschung in Deutschland und international"

Folge 26:

Folge 25:

Folge 24:

Folge 23:

Folge 22:

Folge 21:

Folge 20:

Folge 19:

Folge 18:

Folge 17:

Folge 16:

Folge 15:

Folge 14:

Folge 13:

Folge 12:

Folge 11:

Folge 10:

Folge 9:

Folge 8:

Folge 7:

Folge 6:

Folge 5:

Folge 4:

Folge 3:

Folge 2:

Folge 1:

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text