Ärzte Zeitung, 08.12.2008

Post: Briefzustellung weiter an sechs Tagen

BONN (dpa). Die Deutsche Post will nach den Worten von Vorstandschef Frank Appel auch weiterhin an sechs Tagen in der Woche Briefe zustellen. Dazu lege er "ein klares Bekenntnis" ab, sagte Appel am Montag.

Der Post-Chef reagierte damit auf missverständliche Berichte über einen Vorstoß der Post, künftig die Verpflichtung zur Zustellung auf fünf Tage herabzusetzen. Aus Wirtschaft und Politik war Kritik an angeblichen Plänen der Post geübt worden.

Topics
Schlagworte
Unternehmen (11102)
Organisationen
Deutsche Post (64)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Tumorpatienten bei Schmerztherapie unterversorgt

Viele Krebskranke erhalten keine adäquate Schmerztherapie. Das hat eine erste Analyse der Online-Befragung "PraxisUmfrage Tumorschmerz" ergeben. mehr »

ADHS-Arznei lindert Apathie bei Alzheimer

Eine Therapie mit Methylphenidat kann die Apathie bei Männern mit leichter Alzheimerdemenz deutlich zurückdrängen. mehr »

Zehn Jahre "jünger" durch Sport

Wer Sport treibt, ist motorisch gesehen im Schnitt zehn Jahre jünger als ein Bewegungsmuffel. mehr »