Ärzte Zeitung, 17.09.2009

Verkaufsprozess für ratiopharm beginnt jetzt

ULM (ger). Die VEM Vermögensverwaltung GmbH startet jetzt den Verkaufsprozess der ratiopharm Gruppe. Das hat der Generika-Hersteller ratiopharm gemeldet. Zunächst sollen jetzt potenzielle Investoren informiert werden. Das Unternehmen erwartet einen Abschluss frühestens im ersten Quartal 2010.

Erste Priorität besitzt den Angaben zufolge der Verkauf der Gruppe an einen einzigen Interessenten. Man sei aber auch darauf vorbereitet, einzelne Unternehmensteile an unterschiedliche Interessenten abzugeben, hieß es von VEM, falls sich dadurch noch bessere Perspektiven für die Veräußerung aller Konzerngesellschaften ergeben würden. Die Notwendigkeit eines Verkaufs ergibt sich für die Merckle-Familie, die hinter VEM steht, weil das Firmenkonglomerat der Familie in der Finanzkrise in Schwierigkeiten geraten ist. Firmenpatriarch Adolph Merckle hatte sich aufgrund dieser Probleme im vergangenen Jahr das Leben genommen.

Die ratiopharm Gruppe ist einer der weltweit gr ößten Generikaunternehmen mit einem Gesamtumsatz von 1,7 Milliarden Euro im Jahr 2008 - im Vergleich zum Jahr 2000 hat sich der Umsatz mehr als verdoppelt, und auch in den nächsten Jahren plant die Gruppe ihr profitables Wachstum fortzusetzen.

Durch die Firmengeschichte begründet besteht die ratiopharm Gruppe aus zum Teil selbstständig agierenden Unternehmen wie dem kleineren Generikahersteller CT Arzneimittel oder der erst 2000 erworbenen kanadischen Technilab-Gruppe.

Topics
Schlagworte
Unternehmen (11983)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Wirkstoff zum Cannabis-Entzug

Die Blockade der Fettsäureamid-Hydrolase reduziert Symptome beim Cannabis-Entzug. Mit einem Hydrolasehemmer senkten Abstinenzwillige den Konsum um fast 70 Prozent. mehr »

Arzt und Kämpfer gegen sexuelle Gewalt

Die Gewinner der Nobelpreise haben am Montag ihre Auszeichnungen entgegengenommen. Besondere Aufmerksamkeit erlangte dabei der Arzt Denis Mukwege, Träger des Friedensnobelpreises. mehr »

Erste Kassen senken Zusatzbeitrag deutlich

Die gute Konjunktur und hohe Reserven machen sinkende Zusatzbeiträge möglich – aber nicht bei jeder Krankenkasse. mehr »