Ärzte Zeitung online, 24.09.2009

Unternehmen schauen optimistisch ins nächste halbe Jahr

MÜNCHEN (dpa). Ein Jahr nach dem Zusammenbruch der US-Investmentbank Lehman Brothers wächst in der deutschen Wirtschaft die Hoffnung auf ein Ende der Krise.

Der Geschäftsklimaindex des ifo Instituts für Wirtschaftsforschung verbesserte sich im September zum sechsten Mal in Folge von 90,5 Punkten im Vormonat auf jetzt 91,3 Punkte. Die 7000 befragten Firmen schätzten dabei sowohl die derzeitige Lage als auch die Aussichten für die kommenden sechs Monate günstiger ein als zuvor.

Konjunkturexperten hatten allerdings mit einer noch deutlicheren Aufhellung der Stimmung gerechnet. Ifo-Chef Hans-Werner Sinn schränkte deshalb ein, gemessen an der katastrophalen Entwicklung der vergangenen zwölf Monate seien dies gute Nachrichten.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Muster-Weiterbildung in trockenen Tüchern

Der Vorstand der Bundesärztekammer hat einstimmig die Gesamt-Novelle der (Muster-)Weiterbildungsordnung (MWBO) für Ärzte beschlossen und veröffentlicht. mehr »

Zehn Regeln für die Rheuma-Therapie

In der medikamentösen Behandlung von älteren Rheuma-Patienten gilt es für Ärzte, einiges zu beachten. Rheumatologen haben zehn Empfehlungen verfasst. mehr »

Es gibt deutlich mehr ausbildende Ärzte

Vor drei Jahren wurde die Förderung der ärztlichen Weiterbildung verbessert. Das zeigt offenbar Wirkung: In deutlich mehr Praxen werden nun Ärzte ausgebildet. mehr »