Ärzte Zeitung, 09.06.2011

Neues für die Praxisausstattung

Eyecatcher: Trennwand mit Blumendeko

Eyecatcher: Trennwand mit Blumendeko

© Schäfer

Wer einen besonderen Eyecatcher in der Praxis möchte, schmückt seine Praxis mit einem großflächigen Glaskunstwerk: Das Unternehmen Schäfer aus Horhausen bietet solche Trennwandsysteme der besonderen Art an. So werden etwa gläserne Kabinenwände im Sanitärbereich von sattem Rosarot dominiert, denn das Glas der Serie Vitrum III wurde mittels Digitaldruckverfahren mit einem Astern-Motiv veredelt.

Wichtig für die Trennwand-Spezialisten aus dem Westerwald sind neben der Optik auch die Langlebigkeit sowie der Reinigungskomfort und die Hygiene.

Passend zu den bedruckten Glaswänden bietet Schäfer Waschtische und Garderobenschränke mit Glastüren an. Verschiedene Aufteilungen und Größen mit individuellen Schließsystemen sind auf Kundenwunsch möglich.

www.schaefer-trennwandsysteme.de

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Schmerzloses Impfen per Pflaster

Forscher arbeiten an Impfpflastern, mit denen sich Vakzinen schmerzfrei applizieren lassen, ganz ohne Nadel. Die Pflaster haben viele Vorteile und könnten für höhere Impfraten sorgen. mehr »

Paul Ehrlich-Preis für Forschung zu Proteinfaltung

Für ihre Forschung zu Chaperonen erhalten Franz-Ulrich Hartl und Arthur L. Horwich den Paul Ehrlich-Preis 2019. Ihre Erkenntnisse könnten für neue Therapien bei neurodegenerativen Erkrankungen eingesetzt werden. mehr »

Ärzte sehr enttäuscht über Brexit-Votum

Das britische Parlament hat das von Premierministerin May ausgehandelte Brexit-Abkommen mit der EU abgeschmettert. Ärzte und Pharmabranche zeigen sich enttäuscht – und fordern endlich Klarheit. mehr »