Ärzte Zeitung online, 03.09.2013

Personalie

Wechsel bei Amgen Deutschland

Christophe Bourdon heißt der neue Chef der Münchener Amgen GmbH.

MÜNCHEN. Christophe Bourdon ist neuer Geschäftsführer der Amgen GmbH in München. Er folgt Richard Paulson, der den deutschen Standort des US-Biotechherstellers drei Jahre lang geleitet hat. Paulson wechselt als Vizepräsident der Geschäftseinheit Onkologie in die kalifornische Konzernzentrale.

Bourdon begann seine Karriere bei Amgen in Marketing und Vertrieb. Später leitete er das Ressort Onkologie/Hämatologie in Frankreich. Zuletzt war er Geschäftsführer für den zentral- und osteuropäischen Markt.

Frühere berufliche Pharma-Stationen waren die Stallergenes Group in Frankreich sowie Aventis in Norwegen. Bourdon ist in Frankreich aufgewachsen. Er besitzt die deutsche und die französische Staatsbürgerschaft. (eb)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Galenus-Gala 2018 – Das sind die Gewinner

Was zeichnet innovative Arzneimittelforschung aus? Vier Medikamente und eine Forschergruppe erhalten den Galenus-von-Pergamon-Preis 2018. Für beispielhaftes soziales Engagement wurde zudem der CharityAward verliehen. mehr »

Spahn kritisiert Stimmungsmache der Ärzte

Die Ärzte sind verärgert über Spahns Versorgungsgesetz. Der Gesundheitsminister stellt gegenüber der "Ärzte Zeitung" irritiert klar: Die KBV hat am Gesetz mitgearbeitet. mehr »

Glücklich und zufrieden mit dem Job

Ärzte und Psychotherapeuten arbeiten gerne in ihrem Beruf und würden ihn wieder ergreifen. Der Ärztemonitor zeigt auch: So viele Ärzte wie nie zuvor sind zufrieden mit der wirtschaftlichen Situation. mehr »