Ärzte Zeitung online, 03.09.2013

Personalie

Wechsel bei Amgen Deutschland

Christophe Bourdon heißt der neue Chef der Münchener Amgen GmbH.

MÜNCHEN. Christophe Bourdon ist neuer Geschäftsführer der Amgen GmbH in München. Er folgt Richard Paulson, der den deutschen Standort des US-Biotechherstellers drei Jahre lang geleitet hat. Paulson wechselt als Vizepräsident der Geschäftseinheit Onkologie in die kalifornische Konzernzentrale.

Bourdon begann seine Karriere bei Amgen in Marketing und Vertrieb. Später leitete er das Ressort Onkologie/Hämatologie in Frankreich. Zuletzt war er Geschäftsführer für den zentral- und osteuropäischen Markt.

Frühere berufliche Pharma-Stationen waren die Stallergenes Group in Frankreich sowie Aventis in Norwegen. Bourdon ist in Frankreich aufgewachsen. Er besitzt die deutsche und die französische Staatsbürgerschaft. (eb)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Zuckerbrot und Peitsche für Ärzte

Gesundheitsminister Spahn nimmt die "Hobbypraxen" ins Visier. Mehr Kontrolle, aber auch mehr Geld für Ärzte sieht der Entwurf des Terminservice- und Versorgungsgesetzes vor. mehr »

Deutlicher HIV-Anstieg in fast 50 Ländern

In fast 50 Ländern steigt die Zahl der HIV-Neuinfektionen – in manchen drastisch. Auf der Welt-Aids-Konferenz in Amsterdam beraten Experten in dieser Woche, wie sich der Trend aufhalten lässt. mehr »

Hoffnung auf wirksame Alzheimer-Therapie

Lässt sich der Krankheitsverlauf bei Alzheimer mittels Antikörper doch bremsen? Erstmals deutet sich ein solcher Erfolg in einer größeren Studie an. mehr »