Ärzte Zeitung online, 03.09.2013
 

Personalie

Wechsel bei Amgen Deutschland

Christophe Bourdon heißt der neue Chef der Münchener Amgen GmbH.

MÜNCHEN. Christophe Bourdon ist neuer Geschäftsführer der Amgen GmbH in München. Er folgt Richard Paulson, der den deutschen Standort des US-Biotechherstellers drei Jahre lang geleitet hat. Paulson wechselt als Vizepräsident der Geschäftseinheit Onkologie in die kalifornische Konzernzentrale.

Bourdon begann seine Karriere bei Amgen in Marketing und Vertrieb. Später leitete er das Ressort Onkologie/Hämatologie in Frankreich. Zuletzt war er Geschäftsführer für den zentral- und osteuropäischen Markt.

Frühere berufliche Pharma-Stationen waren die Stallergenes Group in Frankreich sowie Aventis in Norwegen. Bourdon ist in Frankreich aufgewachsen. Er besitzt die deutsche und die französische Staatsbürgerschaft. (eb)

Topics
Schlagworte
Unternehmen (11250)
Organisationen
Amgen (256)
Sanofi-Aventis (1641)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Inhalatives Steroid bei Kindern – Keine falsche Zurückhaltung!

Die Angst vor Frakturen sollte bei asthmakranken Kindern kein Grund gegen die Kortisoninhalation sein. Zurückhaltung könnte sogar den gegenteiligen Effekt haben. mehr »

Ibuprofen plus Paracetamol so effektiv wie Opioide

Es müssen keine Opioide sein: OTC-Analgetika wirken bei Schmerzen in den Gliedmaßen ähnlich gut wie Opioide, so eine US-Studie. mehr »

Steigender Drogenkonsum bereitet Sorgen

Der Cannabiskonsum wird unter Jugendlichen langsam aber stetig populärer. Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung fordert einen massiven Ausbau der Präventionsangebote. mehr »