Ärzte Zeitung online, 03.12.2013
 

Grünenthal

Interims-CEO jetzt fest im Sattel

AACHEN. Die Suche nach einem neuen Vorstandsvorsitzhenden für die Grünenthal AG ist beendet. Professor Eric-Paul Pâques, der das Amt vor einem halben Jahr zunächst interimsweise übernommen hatte, wurde jetzt vom Firmenbeirat für drei Jahre als Vorsitzender der Geschäftsführung verpflichtet.

Pâques ist seit 15 Jahren für das Aachener Familienunternehmen tätig. 2011 wurde er zum stellvertretenden Vorsitzenden der Konzerngeschäftsführung ernannt.

Nachdem Dr. Harald Stock den Vorstandsvorsitz Ende Mai aufgegeben und das Unternehmen verlassen hatte, wurde Pâques mit der Leitung betraut.

Hauptaufgabe des neuen CEO werde es sein, "internes und externes Wachstum zu beschleunigen und neue Geschäftsfelder zu erschließen", heißt es in einer Firmenmeldung. (cw)

Topics
Schlagworte
Unternehmen (11250)
Organisationen
Grünenthal (32)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Überlebensvorteil bei Übergewicht nur ein Trugschluss?

Übergewicht ist ein kardiovaskulärer Risikofaktor, doch wer schon eine entsprechende Erkrankung hat, lebt länger. Stimmt dieses "Adipositas-Paradox" vielleicht gar nicht? mehr »

Oh, Britannia! Was hat der "Brexismus" aus dir gemacht?

Von wegen Tea Time, Queen und Linksverkehr: Nicht nur der Blick der Briten auf die EU hat sich geändert. Umgekehrt blicken auch Menschen weit außerhalb Europas inzwischen mit Unverständnis auf die Insel. mehr »

Sechs Kassen auf der Kippe – Barmer-Chef fordert Reformen

Dramatischer Zwischenruf: Das wirtschaftliche Gefüge der GKV sei instabil, sagt Barmer Chef Straub. Rund ein halbes Dutzend großer Kassen würden nur noch von der guten Konjunktur getragen. mehr »