Ärzte Zeitung online, 04.02.2014

Unternehmen

Vertriebsallianz für Milben-SLIT

MÜNCHEN/ KAMP-LINTFORT. Die auf Präparate zur Hyposensibilisierung spezialisierten Pharmaunternehmen Stallergenes GmbH und Bencard Allergie GmbH haben eine Vertriebspartnerschaft zur Vermarktung von Bencards Oralvac® Compact Milbe in Deutschland geschlossen.

Dabei handelt es sich um einen sublingual anzuwendenden Allergenextrakt (SLIT) zur spezifischen Immuntherapie von Hausstaubmilbenallergie.

Stallergenes setzte 2012 eigenen Angaben zufolge 240 Millionen Euro um und versorgte über 500.000 Patienten mit Produkten zur Hyposensibilisierung. Allergy Therapeutics, der britische Mutterkonzern von Bencard, erwirtschaftete 2013 (zum 30. Juni) 39,3 Millionen Pfund (umgerechnet 47,9 Millionen Euro) um. (eb)

Topics
Schlagworte
Unternehmen (11999)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Spahn packt Großreform Notfallversorgung an

Gesundheitsminister Spahn stößt eine weitere Großreform an: Bis 2021 soll die Notfallversorgung neu aufgestellt sein. Dazu muss das Grundgesetz geändert werden. mehr »

Spahn will bessere Hilfsmittel-Versorgung

15:52 Uhr Ärger über Hilfsmittelausschreibungen der Kassen könnte bald Schnee von gestern sein. Ein Änderungsantrag zum TSVG beinhaltet offenbar ein Ausschreibungsverbot. mehr »

Marburger Bund fordert deutliche Arbeitsentlastung

14:27 Uhr Im Vorfeld der Tarifverhandlungen für die Ärzte an kommunalen Krankenhäusern hat der Marburger Bund seinen Forderungskatalog vorgestellt. mehr »