Ärzte Zeitung, 14.01.2015

München

Stabwechsel bei Amgen Deutschland

MÜNCHEN. Dr. Roland Wandeler ist per Jahresbeginn zum neuen Geschäftsführer der Amgen GmbH in München bestellt worden. Der gebürtige Schweizer tritt die Nachfolge von Christophe Bourdon an, der das Unternehmen verlassen hat.

Wandeler kommt von der spanischen Amgen-Landesgesellschaft, deren Geschäfte er seit 2012 als General Manager verantwortete. Seine Karriere bei dem amerikanischen Biotechkonzern begann Wandeler 2006 in der Schweiz als Strategic Planning Manager.

Später wechselte er nach Deutschland als Sales & Effectiveness Manager, bis er 2009 zum Director Regional Sales Onkologie und Hämatologie ernannt wurde. Von 2010 bis 2012 leitete er den Geschäftsbereich Osteoporose in Deutschland. (cw)

Topics
Schlagworte
Unternehmen (11540)
Osteoporose (808)
Organisationen
Amgen (271)
Krankheiten
Osteoporose (1520)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Schützt Blutdrucksenkung auch vor Demenz?

Bei medikamentöser antihypertensiver Therapie war in einer US-Studie das Demenzrisiko deutlich reduziert. Das könnte eine Hoffnung für Demenz-Patienten sein. mehr »

"Keine Angst, man schläft nicht in der Praxis!"

Zwei Mediziner mit eigener Praxis berichten Jungärzten offen von Licht und Schatten der Niederlassung. mehr »

Mit Herzschwäche auf Reisen - So geht's

Meer oder Berge? Auto oder Flugzeug? Solche Fragen stellen sich für herzinsuffiziente Patienten, wenn sie ihre Urlaubsreise planen. Ärzte sind dann als kompetenter Ratgeber gefragt. mehr »