Ärzte Zeitung, 07.05.2015

Hevert

Ausgezeichnet als "Zukunftsunternehmen 2015"

MAINZ. Das Arzneiunternehmen Hevert hat den Preis "Zukunftsunternehmen 2015" der Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz (ZIRP) und der Leitstelle Ehrenamt und Bürgerbeteiligung bekommen. Die Auszeichnung würdige das herausragende Engagement im Bereich soziale Nachhaltigkeit.

"Hevert steht für eine Unternehmenskultur, die Rheinland-Pfalz prägt", hob die Landeswirtschaftsministerin Eveline Lemke (Grüne) anlässlich der Preisverleihung hervor.

Eine unabhängige Jury hatte Hevert laut ZIRP ausgewählt, da es mit Kreativität, substanzieller Tiefe, langer Erfahrung und Vielfalt der Maßnahmen sozialer Nachhaltigkeit überzeugt hatte. Die Mitarbeiter seien eng in die Nachhaltigkeitsstrategie eingebunden und definierten sie mit. (maw)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Spermien auf Dope

Vielleicht sollten besser ältere als jüngere Männer kiffen: Cannabis scheint die Fruchtbarkeit zu mindern, aber vor Prostatakrebs zu schützen. mehr »

Mit Mikroben gegen Asthma

Künftige Asthma-Therapien könnten neben Antikörpern auch Mechanismen der körpereigenen Entzündungshemmung nutzen – oder Helicobacter pylori. mehr »

Ein Nigerianer und ein Serbe sichern die Versorgung im Norden

Lunden ist gelungen, woran andere Regionen scheitern: In einer kommunalen Eigeneinrichtung sichern zwei Ärzte ab Mai die Versorgung. mehr »