Ärzte Zeitung, 06.10.2016
 

Klinikum Offenbach

Patienten geben gute Noten

OFFENBACH. Das Sana Klinikum Offenbach erfreut sich bei Patienten großer Beliebtheit. Seit Januar werden zur Entlassung Fragebögen ausgeteilt, in denen die Zufriedenheit mit der ärztlichen oder pflegerischen Versorgung, mit der Sauberkeit in den Zimmern oder der Servicequalität und der ärztlichen Aufklärung erfragt wird.

Eine erste Auswertung von 2361 Fragebögen, die bis Juli aufgelaufen waren, ergab nach Schulnotenskala von eins bis sechs für die Gesamtzufriedenheit die Note 1,6. 98 Prozent der Patienten, die sich beteiligt hatten, würden das Klinikum weitereempfehlen, heißt es.

Künftig sollen die Ergebnisse der weiterlaufenden Befragung quartalsweise auf der Klinikwebsite veröffentlicht werden. (cw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Statine mit antibakterieller Wirkung

Die kardiovaskuläre Prävention mit einem Statin schützt möglicherweise auch vor Staphylococcus-aureus-Bakteriämien. Das hat eine dänische Studie ergeben. mehr »

Das steht in der neuen Hausarzt-Leitlinie

Die brandneue S3-Leitlinie Multimorbidität stellt den Patienten als "großes Ganzes" in den Mittelpunkt – und gibt Ärzten eine Gesprächsanleitung an die Hand. mehr »

Jamaika – Paritätische Finanzierung ist vom Tisch

Ein neues Sondierungspapier zeigt: Die potenziellen Jamaika-Partner suchen nach dem kleinsten gemeinsamen Nenner in der Gesundheitspolitik. mehr »