Ärzte Zeitung, 16.11.2016

Unzufrieden mit Nutzenbewertung

Boehringer nimmt neue Diabetes-Kombi vom Markt

INGELHEIM. Boehringer Ingelheim hat den Vertrieb seiner Empagliflozin-Metformin-Fixkombi Synjardy® in Deutschland eingestellt. Wie eine Unternehmenssprecherin auf Anfrage mitteilte, erfolge die Marktrücknahme aufgrund der unbefriedigenden Nutzenbewertung durch den GBA. Das Gremium hatte mit Beschlussdatum 1. September einen Zusatznutzen der Fixkombi über sämtliche Subgruppen hinweg als "nicht belegt" angesehen. Der Opt-out gilt seit dem 15. November. Apotheker wurden aufgefordert, Lagerbestände bis Mitte Dezember über den Großhandel an Boehringer zurückzugeben. Patienten, die bereits auf die orale Fixkombi eingestellt wurden, müssen jetzt wieder auf die freie Kombination beider Wirkstoffe zurückgreifen. (cw)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Darum will Maria Rehborn unbedingt Landärztin werden

Studentin Maria Rehborn möchte Landärztin werden in den Bergen werden – ein Portrait. mehr »

Welches Wasser in die Nasendusche?

In unserem Trinkwasser tummeln sich viele Erreger. Forscher haben nun getestet, mit welcher Methode Nasenduschen-Wasser behandelt werden sollte, um diese abzutöten. mehr »

Die Rückkehr des Badearztes

Eine Medizinerin bringt die Region Wiesbaden ins Schwitzen: als einzige Badeärztin der Gegend. Der "Ärzte Zeitung" erklärt sie, warum sie Treppen steigen lässt statt eines EKGs – und wie sie 75 Patienten an ihrer Zunge erkannte. mehr »