Ärzte Zeitung online, 24.11.2016

Unternehmen

Bayer ernennt neuen Chef für die Kommunikation

LEVERKUSEN. Christian Maertin leitet ab Dezember die Abteilung Corporate Communications der Bayer AG. Dort verantwortet er laut Mitteilung die Wirtschafts- und Finanzpressearbeit sowie die Kommunikation zu den Themen Innovation, Nachhaltigkeit und Technologie.

Der 46-Jährige verfüge über mehr als 20 Jahre Erfahrung in Journalismus, Unternehmen und der Agenturwelt. 2002 wechselte Maertin in die Unternehmenskommunikation: Beim Finanz- und Vermögensberater MLP habe er zunächst die Abteilung Media Relations geleitet.

Zuletzt arbeitete Maertin als Managing Director für die PR-Agentur Edelman.ergo, wo er die Corporate- und Krisenkommunikation für Deutschland verantwortete, heißt es. (eb)

Topics
Schlagworte
Unternehmen (11645)
Organisationen
Bayer (1182)
MLP (233)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Unterwegs mit dem ADAC-Ambulanzjet

Wer auf Auslandsreisen krank wird, der ist froh, wenn schnelle Hilfe naht. Besonders zügig geht das mit einem Ambulanzjet - etwa vom ADAC. mehr »

Ein Besuch auf der Messe "Medicare Taiwan"

Taiwans Medizintechnikunternehmen gelten als Powerhouse - und sie suchen den Schulterschluss mit internationalen Partnern. Die "Medicare Taiwan" ist DER Branchentreff – ein Fachmessebesuch in Taipeh. mehr »

Extra-Vergütung für offene Sprechstunden

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will Ärzte für offene Sprechstunden besser bezahlen. Die zusätzliche Vergütung soll es auch dann geben, wenn Ärzte Termine über die Terminservicestellen annähmen.. mehr »