Ärzte Zeitung, 06.01.2017

Übernahme

Merck stärkt sich bei der Lebensmitteltestung

DARMSTADT. Der Darmstädter Pharmakonzern Merck übernimmt das US-amerikanische Unternehmen BioControl Systems, einen globalen Anbieter im Bereich der Lebensmitteltestung. Die Übernahme eröffnet Merck nach eigener Einschätzung Wachstumschancen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, vor allem in den USA. Über die finanziellen Details der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart. Die etablierte Schnelltesttechnologie und die extern zertifizierten Testplattformen von BioControl ergänzten das Portfolio an Geräten und Verbrauchsmaterialien der Geschäftseinheit Applied Solutions von Merck, die den Arbeitsablauf bei der Testung von Lebensmitteln auf Krankheitserreger unterstützen. (maw)

Topics
Schlagworte
Unternehmen (11547)
Organisationen
Merck (964)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Hausarztverträge im Visier des BVA

Das Bundesversicherungsamt duldet Chronikerpauschalen in bisheriger Form nicht mehr. Bis Ende August müssen Kassen Verträge anpassen. Hausärzte-Chef Weigeldt ist vergrätzt. mehr »

Reiseimpfungen – Welcher Schutz ist nötig?

Egal, wohin die Reise geht, die Basisimpfungen sollten vorhanden sein. Doch auch 2018 gibt es für einige Länder spezielle Empfehlungen. mehr »

IQWiG hinterfragt Darmkrebs-Screening

Der aktuelle Rapid Report des IQWiG kommt ebenso wie der Abschlussbericht von 2013 zu dem Fazit: Der Nutzen des Screenings bei unter 55-Jährigen mit einem familiären Risiko für Darmkrebs ist unklar. mehr »