Ärzte Zeitung online, 23.02.2017
 

Unternehmen

Standesbank zählt weiter zu Top-Arbeitgebern

DÜSSELDORF. Das Top Employers Institute hat die Deutsche Apotheker-und Ärztebank (apoBank) erneut für ihre außerordentliche Mitarbeiterorientierung ausgezeichnet. Damit gehört die Standesbank nach eigener Aussage zu den Top Arbeitgebern in Deutschland. Der Anbieter zertifiziert Arbeitgeber mit herausragender Personalführung und -strategie. Im Fokus stehen die persönliche und professionelle Weiterentwicklung der Mitarbeiter. Dabei durchlaufen die teilnehmenden Firmen einen einheitlichen Untersuchungsprozess und werden von einer unabhängigen Jury geprüft. Bewertet werden Kategorien wie Talentstrategie, Onboarding-Prozesse, Training und Entwicklung oder Karriere- und Nachfolgeplanung. (maw)

Topics
Schlagworte
Unternehmen (11180)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

FDP-Chef gibt den "Bastafari" – Steinmeier gegen Neuwahlen

Die FDP ist aus den Jamaika-Gesprächen ausgestiegen. Bundespräsident Frank Walter Steinmeier erteilt schnellen Neuwahlen eine Absage. KBV-Chef Gassen fordert Tempo. mehr »

Mit Kohlenhydrat-Tagen die Insulinresistenz durchbrechen

Typ-2-Diabetiker mit schwerer Insulinresistenz können vom Prinzip einer hundert Jahre alten Haferkur profitieren. Erfahrungsgemäß sprechen 70 Prozent der Betroffenen darauf an. mehr »

Kliniken in Nordrhein sind Vorreiter beim E-Arztbrief

Der Klinikbetreiber Caritas Trägergesellschaft West zählt zu den Vorreitern des elektronischen Arztbriefes über KV-Connect. Viele Niedergelassene sind bereits angeschlossen. mehr »