Ärzte Zeitung online, 28.09.2017
 

Pharma

Amgen Deutschland unter neuer Leitung

MÜNCHEN. Bei Amgens deutscher Landesgesellschaft gab es einen Geschäftsführerwechsel: Wie erst jetzt bekannt wurde, leitet Dr. Roman Stampfli (47) seit Anfang September die Amgen GmbH in München. Er folgt Dr. Roland Wandeler, der nach drei Jahren als Deutschland-Chef jetzt in die Konzernzentrale nach Kalifornien wechselt. Wandeler werde dort die Geschäftsführung des Ressorts "Bone and Cardiovascular" übernehmen, heißt es.

Stampfli hat den Angaben zufolge Medizin studiert und an der Universität Bern promoviert. Er ist bereits seit 2004 bei Amgen. Unter anderem leitete er die Schweizer Landesgesellschaft und darnach die Amgen-Niederlassungen in Spanien und Portugal. (cw)

Topics
Schlagworte
Unternehmen (11187)
Organisationen
Amgen (256)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Vom Sinn und Unsinn medikamentöser Arthrose-Therapien

Arthrosebeschwerden sind weit verbreitet und nur begrenzt medikamentös behandelbar. Ein Update zur Evidenzlage medikamentöser Therapien wurde nun präsentiert. mehr »

Diesen Effekt haben Walnüsse auf Lipide

Die Lipidsenkung durch den täglichen Verzehr von Walnüssen stellt sich offenbar unabhängig davon ein, ob man dabei auf Kohlenhydrate oder Fette oder auf beides verzichtet. mehr »

Weltärztebund und Papst im Dialog zur Palliativmedizin

Seltene Kooperation: Weltärztebund und Papst sprechen sich für ein Sterben in Würde aus, aber gegen Euthanasie und assistiertem Selbstmord. mehr »