Ärzte Zeitung online, 11.10.2017

Telematikinfrastruktur

Praxis-EDV der CompuGroup für TI zertifiziert

KOBLENZ. Es geht voran mit den Komponenten, die für den Anschluss der Arztpraxen an die Telematikinfrastruktur erforderlich sind. Am Dienstag meldete die CompuGroup Medical (CGM), dass die meisten ihrer Primärsysteme von der gematik ab sofort für den Produktivbetrieb der Telematikinfrastruktur zugelassen sind.

Zu den Primärsystemen des Unternehmens gehören die Praxis-EDV-Systeme CGM Albis, CGM Medistar, CGM M1 PRO und CGM TurboMed sowie Zahnarzt-EDV-Systeme und das Kliniksystem CGM Clinical.

Im Prüfverfahren seien alle im Vorfeld durch die gematik definierten Testfälle vollständig und korrekt durchlaufen worden, heißt es weiter. Unter anderem sei der fehlerfreie Gesamtablauf des Online-Abgleichs von Versichertenstammdaten getestet worden. CGM-Anwender hätten nun gerade auch mit Blick auf die zukünftigen Anwendungen der elektronischen Gesundheitskarte die Sicherheit, dass ihre EDV den Anforderungen an die Funktionalität entspricht.

Neben den Primärsystemen bietet CGM den Ärzten und Zahnärzten auch die weiteren TI-Komponenten und -Dienste an, die für eine schnelle Anbindung der Praxis an die Telematikinfrastruktur benötigt werden, unter anderem einen eigenen Konnektor. (ger)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich
[13.10.2017, 11:03:13]
Dr. Wolfgang Bensch 
Cave Telematik-Fristenlösung!
Der Tod der Telematik, die vor Jahren als "Leuchtturmprojekt" der Gesundheitspolitiker startete und von der technischen Revolution längst überholt wurde, naht in grossen Schritten!
http://www.bundesrat.de/SharedDocs/drucksachen/2017/0601-0700/652-17.html zum Beitrag »

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Demenz in D-Moll

Mit Demenzpatienten im Konzert? Viele Angehörige scheuen das. Das WDR-Orchesters bietet beiden eine ganz besondere Konzertreihe - mit drei verschiedenen Formaten. mehr »

Wird die Apple Watch zum Herzrhythmus-Monitor?

Die neue Smartwatch von Apple verfügt über einen EKG-Sensor. Über eine weitere App erkennt sie Vorhofflimmern. Wie sehen mögliche Einsatzszenarien aus? mehr »

Abtreibungsgegner darf Ärzte nicht Mörder nennen

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat einem katholischen Abtreibungsgegner Grenzen für Kritik an Ärzten aufgezeigt, die Schwangerschaftsabbrüche anbieten. mehr »