Ärzte Zeitung online, 30.11.2017

Großbritannien

Viagra® erstmals rezeptfrei

Viagra® erstmals rezeptfrei

In Großbritannien erhalten Männer das Potenzmittel Viagra® künftig auch ohne Rezept.

© Uli Deck / dpa

LONDON. Großbritannien ist weltweit das erste Land, in dem eine freiverkäufliche Version des Potenzmittels Viagra® (Sildenafil) in den Markt kommt. Wie das Portal "PharmaTime online" meldet, hat die nationale britische Zulassungsbehörde jetzt nach einer öffentlichen Anhörung einem Switch von der Rezeptpflicht in die Freiverkäuflichkeit zugestimmt. Hersteller Pfizer kündigte dem Bericht zufolge an, die Markteinführung seines OTC-Sildenafils ("Viagra Connect") sei in UK zum kommenden Frühjahr geplant. In der Zwischenzeit wolle Pfizer Apotheker und deren Mitarbeiter ausführlich zu produktspezifischen Beratungsthemen schulen, heißt es weiter. (cw)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Ertragskraft ist deutlich gestiegen

Allgemeinarztpraxen sind binnen zehn Jahren rentabler geworden – obwohl die Kosten gestiegen sind und der Privatanteil gesunken ist. mehr »

Wo es wie viele Kliniken und Betten gibt

Eine Bertelsmann-Studie empfiehlt, 800 Kliniken zu schließen, um die Versorgung zu verbessern. Wir zeigen anhand von Karten auf, wie viele Kliniken und -betten die einzelnen Stadt- und Landkreise aufweisen. mehr »

„Beim Essen wird mehr moralisiert als bei der Sexualität“

Beim Essen geht es längst nicht mehr nur um den Geschmack. Gesund und nachhaltig sollen Lebensmittel sein. Soviel Moral beim Essen lässt selbst Großkonzerne nicht kalt. mehr »