Ärzte Zeitung online, 19.06.2018

F&E-Allianz

Evotec und Sanofi besiegeln Joint Venture

HAMBURG Das Biotech-Unternehmen Evotec und Sanofi haben jetzt eine verbindliche Vereinbarung zur Gründung ihres im Frühjahr angekündigten Gemeinschaftsunternehmens unterzeichnet. Das teilte Evotec am Montag mit. In dem Joint Venture soll nach Medikamenten gegen Infektionskrankheiten geforscht werden.

Sanofi bringt seinen eigenen Anti-Infektiva-Bereich inklusive eines 100-köpfigen Expertenteams ein. Zudem erhält Evotec eine Vorabzahlung in Höhe von 60 Millionen Euro sowie eine nicht genauer bezifferte "signifikante langfristige finanzielle Unterstützung" durch die Franzosen. Sanofi wiederum erhält bestimmte Optionsrechte an der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung der Produkte. (ato)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

In welchem Alter die Lust an Bewegung schwindet

Kinder bewegen sich viel, rennen und toben gerne. Das ändert sich, wenn sie älter werden. Bislang dachte man, dass der Wandel mit der Pubertät einsetzt – doch weit gefehlt. mehr »

Dicke Luft um Grenzwerte

In die Debatte um gesundheitliche Auswirkungen von Luftschadstoffen haben sich weitere Politiker und Ärzte eingeschaltet. SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach sieht keinen Anlass, die Grenzwerte zu verändern. mehr »

Wenn Männer mehr als zwei Hoden haben

Überzählige Hoden sind meist asymptomatisch. Bei einem jungen Mann mit akutem Skrotum machten australische Urologen jetzt einen überraschenden Zufallsbefund. mehr »