Ärzte Zeitung online, 18.06.2019

Künstliche Intelligenz

Sanofi baut Allianz mit Google aus

PARIS. Sanofi hat eine Zusammenarbeit mit den Betreibern der Internetsuchmaschine Google zu Big Data und Künstlicher Intelligenz gestartet. Die Kooperation solle vor allem die Produktentwicklung Sanofis voranbringen, heißt es. Von Googles Fähigkeiten zur Datenauswertung erhoffe man sich nicht nur ein besseres Verständnis von Patienten und Krankheiten, sondern auch mehr operative Effizienz.

Zudem sei geplant, Algorithmen zur optimierten Marketing- und Vertriebssteuerung einzusetzen. Sanofi arbeitet mit der Google-Gruppe bereits seit 2016 zusammen, als beide Firmen das Joint Venture Onduo gründeten. Das Unternehmen entwickelt Produkte zum digitalen Diabtesmanagment. (cw)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

WHO erklärt Ebola-Epidemie als internationale Notlage

Die Ebola-Epidemie ist eine internationale Notlage, hat die WHO am Mittwochabend entschieden. Direkte Folgen hat der Schritt noch nicht. mehr »

Ja zu Masern-Impfpflicht, Apotheken-Gesetz und MDK-Reform

16:50 Uhr Drei auf einen Schlag: Das Bundeskabinett gibt grünes Licht für die Impfpflicht gegen Masern, das Vor-Ort-Apotheken-Gesetz und die MDK-Reform. Prompt folgt Kritik. mehr »

Warum Alzheimer mehr Frauen betrifft

Frauen erkranken häufiger an Alzheimer als Männer. Eine beim Alzheimer-Kongress in Los Angeles vorgestellte Studie liefert Hinweise, woran das liegen könnte. mehr »