61.  Behandlungsqualität : BSG kippt Mindestmengen in Diabetes-DMP

[29.11.2017] Das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel hat die Mindestmengen in den DMP-Verträgen für Diabetes zumindest überwiegend für ungültig erklärt. Konkret verwarf es am Mittwoch die Schwelle von 250 in Bayern. Danach dürfen die Vertragspartner zwar grundsätzlich Mindestmengen vereinbaren.  mehr»

62.  Sozialrecht: Anspruch auf Cannabis hängt auch vom Gerichtsort ab

[29.11.2017] Das Landessozialgericht Darmstadt setzt hohe Hürden für die Cannabis-Verordnung. Andere Gerichte sind liberaler.  mehr»

63.  Urteil: Heimlich gefilmt, Zulassung futsch

[23.11.2017] Darf ein Arzt, der seine Mitarbeiterinnen heimlich filmte, von der GKV ausgeschlossen werden? Darüber hat jetzt ein Gericht geurteilt.  mehr»

64.  Ambulante Struktur: MVZ-Gründungswettlauf zwischen Ärzten und Kliniken

[17.11.2017] Der Bundesverband der Medizinischen Versorgungszentren wirbt bei den potenziellen Jamaika-Koalitionären für seine Belange und stößt auf großes Interesse.  mehr»

65.  Recht: Den Willen des Gesetzgebers bei Stellen-Verlegung konterkariert

[03.11.2017] Kürzlich entschied das Bundessozialgericht, dass Arztstellen zwar innerhalb eines MVZ, jedoch nicht zur Neugründung eines MVZ verlegt werden dürfen. Doch der Gesetzgeber wollte MVZ eigentlich mehr regionale Freiheiten geben.  mehr»

66.  Zulassungsverordnung: Arztsitz ist nur eingeschränkt MVZ-variabel

[30.10.2017] Asklepios muss seinen Plan, aus einer Zweigpraxis in Hamburg Harburg ein MVZ zu machen, einstweilen begraben.  mehr»

67.  Sozialgericht Berlin: KV durfte Honorar nicht kappen

[13.10.2017] Ein neues Urteil des Berliner Sozialgerichts lässt aufhorchen: Die KV darf bei Beschäftigung eines Weiterbildungsassistenten nicht einfach das Honorar wegen "übergroßen Praxisumfangs" kürzen.  mehr»

68.  Psychotherapie: BSG bestätigt Strukturzuschlag für Therapeuten

[12.10.2017] Enttäuschung bei den Psychotherapeuten: Der Vertragsarztsenat des Bundessozialgerichts (BSG) hat am Mittwoch die Voraussetzungen für den sogenannten Strukturzuschlag gebilligt.  mehr»

69.  Grippeimpfstoff: In vielen Regionen laufen Rabattverträge weiter

[08.09.2017] Die Hoffnung, nach Abschaffung der Rabattverträge zum Impfstoffeinkauf sei die ärztliche Produktauswahl wieder frei, hat sich nicht bestätigt.  mehr»

70.  Substitution: Aut-idem-Kreuz nur aus medizinischen Gründen

[05.09.2017] Vertragsärzte sollen in Zukunft das Aut-idem-Feld nur noch dann ankreuzen, wenn sie den Austausch des verordneten Arzneimittels in der Apotheke aus medizinisch-therapeutischen Gründen untersagen wollen.  mehr»