1.  Datenschutz: Neues EU-Recht ist im Alltag angekommen

[17.12.2018] Nach einem halben Jahr DSGVO zeige sich, so die Bundesbeauftragte für den Datenschutz, dass das Gesetz aller Kritik angenommen werde.  mehr»

2.  Klinikum Fürstenfeldbruck: Cyber-Attacke nur Zufall?

[22.11.2018] Ein Krankenhaus, in dem kein Computer funktioniert. Diese Erfahrung musste das Krankenhaus in Fürstenfeldbruck machen. Welche Folgen der Cyber-Angriff haben wird, ist noch nicht absehbar – auch für Praxen.  mehr»

3.  DSGVO: Wann ein Online-Kalender gegen den Datenschutz verstößt

[21.11.2018] Die neue Datenschutzgrundverordnung hält viele Datenschutz-Fallstricke für Arztpraxen bereit. Etwa bei der Online-Terminbuchung.  mehr»

4.  Tag der Privatmedizin: 5 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

[20.11.2018] Innovationen für die Privatmedizin und Informationen zu Themen wie Fernbehandlung, DSGVO, Abrechnung und Existenzgründung stehen beim Tag der Privatmedizin am Samstag (24.11.) in Frankfurt auf dem Programm. Die „Ärze Zeitung“ ist Medienpartner.  mehr»

5.  Arzneimittelsicherheit: DSGVO hindert Apotheker nicht, nachzufragen

[16.11.2018] Apotheken sind verpflichtet, bei unklaren Verordnungen in der Praxis anzurufen, um die Sache zu klären.  mehr»

6.  IT-Zugriffsrechte: So lassen sich Risiken für Datenklau minimieren

[02.11.2018] Beim Umgang mit Patientendaten gelten für Kliniken und Praxen durch die DSGVO neue, schärfere Regeln. Das betrifft auch die Zugriffsrechte. Wer hier aber strukturiert vorgeht, vermeidet Probleme mit der Aufsicht.  mehr»

7.  DSGVO: Hohe Geldbuße für Klinik in Portugal

[31.10.2018] Die EU-Datenschutzgrundverordnung ist mit ihren Strafandrohungen durchaus nicht zahnlos. Diese Erfahrung musste jetzt eine Klinik in Portugal machen.  mehr»

8.  Datenschutz: Apple-Chef fordert DSGVO für alle

[26.10.2018] Die DSGVO sollte als Vorlage für einen weltumspannenden Datenschutz genutzt werden, so Apple Chef Tim Cook.  mehr»

9.  DSGVO-FAQ: Was Ärzte zur DSGVO wissen müssen

[26.10.2018] Zum Abschluss unserer DSGVO-Serie werden weitere Fragen aus dem Praxisalltag beantwortet: Wann ist mit Behördenkontrollen zu rechnen? Und welche Aufbewahrungsfristen gelten?  mehr»

10.  Klarstellung: DSGVO hat nichts mit Klingelschildern zu tun

[19.10.2018] Die Europäische Kommission hat klargestellt, dass auch künftig Namen auf Klingelschildern oder Briefkästen erlaubt sind und nichts mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zu tun haben.  mehr»