1.  Signalanlage: Das rote Blinklicht heißt „Bitte nicht stören!“

[16.11.2018] Dr. Ralf Döschl betreut in Einzelpraxis mit seinem achtköpfigen Team in sechs Räumen 1900 Patienten pro Quartal. Das Besondere: Bei der Koordination hilft eine Lichtsignalanlage, die Effizienz zu steigern.  mehr»

2.  Zeitversetztes Treffen: Die halbe Fernbehandlung

[31.10.2018] Treffen sich Arzt und Patient im Internet – und das zeitversetzt. Was wie der Beginn eines Witzes klingt, ist eine andere Option für Fernbehandlungen, die ein Hausarzt entwickelt hat. Eine erste Krankenkasse zeigt Interesse. Und das Konzept könnte sogar die Ambulanzen entlasten.  mehr»

3.  Zeitversetztes Treffen: Die halbe Fernbehandlung

[31.10.2018] Treffen sich Arzt und Patient im Internet - und das zeitversetzt. Was wie der Beginn eines Witzes klingt, ist eine andere Option für Fernbehandlungen, die ein Hausarzt entwickelt hat. Eine erste Krankenkasse zeigt Interesse. Und das Konzept könnte sogar die Ambulanzen entlasten.  mehr»

4.  "Stop Antikoagulation!" : Sticker-Idee kommt bei Kollegen super an

[13.10.2018] Ein kleiner Sticker reicht, damit Menschen nicht zum Pflegefall werden. "Stop Antikoagulation!" klebt der Berliner Allgemeinmediziner Mehmet Kücükoglu Patienten mit gerinnungshemmenden Medikamenten dazu auf die Gesundheitskarte.  mehr»

5.  Telemonitoring / Sportmedizin: Trainings-App CardioCoach vernetzt Ärzte mit Patienten

[05.10.2018] Sport ist das beste Medikament für Patienten mit KHK oder Herzinsuffizienz. Aber wie bringt ein Arzt die Patienten dazu, bei der Stange zu bleiben? Sportarzt und Kardiologe Dr. H. Christian Rost entwickelte kurzerhand eine App.  mehr»

6.  Erfolgs-Rezept: Die nächste Runde des Praxis-Preises ist gestartet

[14.09.2018] Seit 2011 loben UCB Innere Medizin und die Fachverlagsgruppe Springer Medizin unter dem Namen "Erfolgs-Rezept – der Praxis-Preis" einen Wettbewerb für Ärzte mit Ideen für eine bessere Versorgung und/oder für eine effiziente Praxisführung aus. Auch die "Ärzte Zeitung" ist als Teil von Springer  mehr»

7.  Rheumapatienten: Preisgekrönte Hilfe zur Selbsthilfe

[14.09.2018] Die Rheumatologin Dr. Susanne Nolof vermittelt Patienten untereinander Partner. Dabei geht es nicht ums Liebesglück, sondern um den Therapieerfolg.  mehr»

8.  Telemedizin: Hamburger Start-up schafft Sicherheit für Herzpatienten

[29.08.2018] Dr. Jens Beermann hat ein Telemonitoring-System entwickelt, das kardiologischen Patienten rund um die Uhr Versorgungssicherheit verspricht. Er war damit ein heißer Kandidat für den vorjährigen Praxis-Preis von Springer Medizin/Ärzte Zeitung und UCB Innere Medizin.  mehr»

9.  Immunthrombozytopenie: Ein Klick, und alle Blutungen sind im Blick

[17.08.2018] Was bei einer Indikation funktioniert, könnte auch bei einer anderen helfen. Das dachte sich Internist Dr. Wolfgang Mondorf und entwickelte eine Telemedizin-Plattform für Hämophilie-Patienten weiter.  mehr»

10.  Erfolgs-Rezept: Schon 900 Kinderärzte nutzen PädExpert

[18.07.2018] Über die Regelversorgung sind telemedizinische Anwendungen bislang kaum in der Realität angekommen. In Selektivverträgen dagegen gibt es durchaus einige Erfolgsgeschichten. Zum Beispiel das Telekonsiliarsystem PädExpert.  mehr»
Geomarketing

Wachstumsregionen
für Hausärzte

Unsere interaktive Karte zeigt Wachstumsregionen für Neuniederlassungen für Hausärzte. Ein kostenloser Service der „Ärzte Zeitung“.

Ihre Meinung ist gefragt!

Digitalisierungsreport

App auf Rezept und mehr? Wohin geht die Reise für Arzt und Patient? Ihre Meinung zur digitalen Versorgung ist gefragt!

Extra: Seite für junge Ärzte
Leserfavoriten
Serien der Ärzte Zeitung
Neue Beiträge zu