Ärzte Zeitung online, 14.09.2018

Erfolgs-Rezept

Die nächste Runde des Praxis-Preises ist gestartet

Seit 2011 loben UCB Innere Medizin und die Fachverlagsgruppe Springer Medizin unter dem Namen "Erfolgs-Rezept  der Praxis-Preis" einen Wettbewerb für Ärzte mit Ideen für eine bessere Versorgung und/oder für eine effiziente Praxisführung aus. Auch die "Ärzte Zeitung" ist als Teil von Springer Medizin mit im Boot.

- Sie haben eine Idee umgesetzt, die Ihnen hilft, den Praxisalltag zu verbessern? Sie haben sich Gedanken gemacht, wie Sie Ihre Patienten strukturiert versorgen können? Sie wissen, wie sich die Kommunikation im Praxis-Team oder mit anderen Einrichtungen optimieren lässt, zum Beispiel über elektronische Medien? Oder haben Sie eine kleine oder auch größere Idee entwickelt, die Ihre Praxis voranbringt, an die noch niemand gedacht hat?

  • Dann machen Sie mit beim Wettbewerb "Erfolgs-Rezept  der Praxis-Preis 2018"! Ärzte und auch ihre Praxisteams können bis 30. November mitmachen und ihre Idee einbringen. Wer die unabhängige Jury und die Internet-Nutzer auf www.aerztezeitung.de mit seinem Projekt, Konzept oder Geistesblitz zur Optimierung der Versorgung beeindruckt, kann nützliche Preise gewinnen.
  • Die Bewerbung ist mit wenig Aufwand online möglich: Entweder unter www.aerztezeitung.de/erfolgsrezept oder per E-Mail an erfolgsrezept@springer.com. Beschreiben Sie uns hier bitte kurz Ihre Idee und deren Umsetzung, Sie werden dann vom Verlag kontaktiert. Natürlich können sie sich auch per Fax beim Praxis-Preis bewerben (0 61 02 / 50 62 40), oder per Post an "Ärzte Zeitung", Stichwort: Erfolgs-Rezept  Der Praxis-Preis 2017, Postfach 2131, 63243 Neu-Isenburg.
  • Das sind die Gewinne: Die besten Ideengeber können ihre Konzepte in der "Ärzte Zeitung" vorstellen. Vor allem winken Teilnehmern attraktive Preise des Sponsors AAC Praxisberatung AG in Berlin: Die drei Gewinner (Top 3) erhalten eine Analyse ihrer KV-Abrechnung im laufenden Quartal. Für die Top 3 gibt es außerdem ein Wochenende in Berlin im Anschluss an die Preisverleihung zu gewinnen. Die Praxen auf den Plätzen vier bis zehn können von einer Analyse einer KV-Abrechnung für ein abgeschlossenes Quartal profitieren. (ger)

Weitere Informationen über den Wettbewerb und Bewerbung online unter www.aerztezeitung.de/erfolgsrezept. Einsendeschluss ist der 30. November.

Topics
Schlagworte
Erfolgsrezept (118)
Organisationen
AAC (21)
Praxisberatung (16)
UCB (363)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Für eine Welt ohne Typ-1-Diabetes

Ein hohes Risiko für Typ-1-Diabetes im Kindesalter erkennen und die Krankheit verhindern, ist das Ziel von Wissenschaftlern. Eine provokante PR-Aktion wirbt für ihre Arbeit. mehr »

Grippe-Impfsaison noch lange nicht vorbei!

Kein Land Europas erreicht die Influenza-Impfziele der WHO. Jetzt vor der Grippewelle appellieren Experten daher an Ärzte, noch möglichst viele Patienten zu schützen. mehr »

Wenn Insulin zum fetten Problem wird

Schon leicht erhöhte Insulinspiegel können offenbar Adipositas sehr stark fördern. Forscher haben sich den Zusammenhang angeschaut und empfehlen Intervallfasten – mit einer Einschränkung. mehr »
Erfolgs-Rezept Praxis-Preis 2018

004a1401_8238896-L.jpg Stimmen Sie jetzt für Ihren Favoriten!
Die zehn besten Bewerber um den Erfolgs-Rezept Praxis-Preis stehen fest, nun haben Sie das Wort. Bis zum 23. Januar können Sie über Ihren Favoriten online abstimmen. mehr »

Geomarketing

Konkurrenzsituation für Hausärzte

Unsere interaktive Karte stellt die aktuelle Anzahl der Vertragsarztsitze der Hausärzte im jeweiligen Planungsbereich gemäß Bedarfsplanung dar. Ein kostenloser Service der „Ärzte Zeitung“.

Extra: Seite für junge Ärzte
Leserfavoriten
Landkarten

Wo es wie viele Kliniken und Klinikbetten gibt

Krankenhaus-L.jpg

In Deutschland gab es zuletzt immer weniger Krankenhäuser. Wir zeigen anhand von Landkarten auf, wie viele Kliniken und Krankenhausbetten die einzelnen Stadt- und Landkreise aufweisen.

Serien der Ärzte Zeitung
Neue Beiträge zu