1.  Anzeige: Coaching per App stärkt die Compliance

[19.06.2018] Wer mehr über seine Erkrankung und die gewählte Therapie weiß, hält sich häufiger an die Verordnungen und Empfehlungen seines Arztes als jemand, der wenig oder nichts weiß. Ideale Medien, hier unterstützend einzugreifen, sind Gesundheits-Apps. Beispiel: SpringerCoach Nagelpilz.  mehr»

2.  Student entwickelt App: Nach Fehlgeburt nicht allein

[12.06.2018] Jede fünfte Schwangerschaft in Deutschland endet mit einer Fehlgeburt. Die App "Not Alone" will Frauen helfen, sich mit anderen Betroffenen zu vernetzen, sich auszutauschen und zu ermutigen.  mehr»

3.  Diagnostik 4.0: Wenn der Autositz ein EKG macht

[11.06.2018] Smartphone-Sensoren und diagnostisch genutzte Kameras für kontaktloses Vitalmonitoring im Alltag: Was uns in der Zukunft erwartet und welche Fragen ungelöst sind.  mehr»

4.  E-Health: Neue Gesundheitsakte bringt GKV und PKV zusammen

[05.06.2018] Rund 25 Millionen Kassen- und Privatversicherte können künftig eine neuartige E-Gesundheitsakte nutzen. Das neue Projekt sieht vor, dass die Versicherten all ihre Daten und Dokumente mittels App selbst verwalten können.  mehr»

5.  Sturm im Wasserglas: Gesundheits-Apps machen nicht schlau

[30.05.2018] Schickes Aussehen, wenig dahinter? Weder Wearables noch Gesundheits-Apps mehren die Gesundheitskompetenz ihrer Nutzer, haben Forscher ermittelt.  mehr»

6.  Anzeige: App gibt Hilfen für Nagelpilz-Patienten

[24.05.2018] Die Digitalisierung im Gesundheitswesen macht selbst vor scheinbar banalen Therapien wie der gegen Nagelpilz nicht halt. Und das hat durchaus plausible Gründe. Zum Beispiel die fehlende Geduld von Patienten für eine Therapie, die gar nicht so lange dauert, wie häufig gedacht.  mehr»

7.  WHO-Jahrestagung: Staaten sollen den Digital Health-Turbo anschmeißen!

[24.05.2018] Die 71. Weltgesundheitsversammlung appelliert an die WHO-Mitgliedstaaten, bei Digital Health aufs Tempo zu drücken, um das Potenzial von Telemedizin & Co effektiv heben zu können.  mehr»

8.  Digital Health: Pneumologen setzen auf App und Telemedizin

[10.05.2018] Pneumologen sind in Deutschland rar. Nun soll eine neue App in einem Pilotprojekt in Baden-Württemberg helfen, unter Einbindung von Lungenfachärzten die Versorgung von Patienten mit chronischen Atemwegserkrankungen zu verbessern.  mehr»

9.  Prognose per App: Apple Watch soll Diabetes-Risiko einschätzen

[07.05.2018] Die Cardiogram-App soll für Träger einer Apple Watch das persönliche Diabetes-Risiko einschätzen mit 85-prozentiger Treffsicherheit.  mehr»

10.  E-Gesundheitsakte: DoctorBox sammelt alle Patientendaten

[03.05.2018] Ein Berliner Start-up-Unternehmen hat Ende April eine nach eigenen Angaben "unabhängige digitale Gesundheitsakte auf den Markt gebracht".  mehr»