Ärzte Zeitung, 20.01.2011

promedico relauncht eigene Homepage

Die promedico Computer für Medizin GmbH hat einen neuen Internetauftritt. Die Inhalte der neuen Webseite reichen von aktuellen Informationen über Produktbeschreibungen bis hin zu Serviceangebote für die Anwender einer promedico-Software, so das Unternehmen.

Beispielsweise sollen Besucher der Seite zu aktuellen Themen wie den Ambulanten Kodierrichtlinien umfassende Informationen erhalten. Außerdem sollen promedico-Kunden Hilfe, Unterstützung und Informationen zu Produktneuheiten finden.

In einem FAQ-Bereich werden, nach Angaben von promedico, oft gestellte Fragen beantwortet. Interviews mit und Berichte von promedico-Anwendern sollen den Praxisteams Aufschluss darüber geben, welche Erfahrungen Kollegen mit promedico-Lösungen gesammelt haben.

Zudem sollen regelmäßige und aktuelle Informationen auch über einen Newsletter bezogen werden können. (eb)

www.promedico.com

Topics
Schlagworte
IT in der Arztpraxis (527)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Was schützt wirklich vor der prallen Sonne?

Auch beim Sonnenschutz setzen immer mehr Menschen auf Naturprodukte. Forscher haben die Schutzwirkung von Samen und Ölen untersucht - mit zwiegespaltenem Ergebnis. mehr »

"Abwarten und Teetrinken geht nicht mehr"

Unser London-Korrespondent Arndt Striegler beobachtet die Brexit-Verhandlungen hautnah - und ist verwundert über die May-Regierung, während die Ärzte immer mehr in Panik verfallen. mehr »

Pflege bleibt Problembereich

Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen. mehr »