Ärzte Zeitung, 20.05.2011

Neue Version der drahtlos Tastatur WykiTM

JAOtech hat vor Kurzem eine verbesserte Version der drahtlosen und voll verkapselten Tastatur WykiTM auf den Markt gebracht.

Wie der Hersteller von Smart Terminals berichtet, ist Wyki für den Einsatz bei Smart Terminals in Kliniken und Praxen und für medizinische All-In-One-Computer am Krankenbett gedacht. Zu den neuen Funktionen gehören ein größeres Mousepad, eine numerische Tastatur, eine verbesserte Haptik und eine vergrößerte Reichweite (von bis zu 15 Metern) für die Drahtlos-Funktion.

Die neue Tastatur ließe sich automatisch mit neuen und vorhandenen Docking-Stationen verbinden. (eb)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

TSVG-Dialog mit offenem Ende

Jens Spahn (CDU) und Vertreter der Ärzteschaft haben beim mit Spannung erwarteten Dialog in Berlin die Klingen gekreuzt. Am Ende blieben Perspektiven für Kompromisse. mehr »

Suizidgefahr – Warnhinweis für die Pille

Die Pille und andere hormonelle Verhütungsmethoden sind in Deutschland weit verbreitet. Auf mögliche Folgen für die Psyche sollen Anwenderinnen künftig verstärkt hingewiesen werden. mehr »

Impfmuffel gefährden globale Gesundheit

Mangelnde Impfbereitschaft zählt laut der WHO zu den gegenwärtig größten Gesundheitsrisiken der Welt. mehr »