Ärzte Zeitung online, 05.07.2017

Versicherung

Auch CosmosDirekt belohnt gesunde Lebensführung

KÖLN. Die Versicherungsgruppe Generali weitet ihr Gesundheitsprogramm "Vitality" auf die Tochter CosmosDirekt aus. Der Direktversicherer bietet das Programm in der Risikolebensversicherung an. Mittels "Vitality" soll gesundheitsbewusstes Verhalten der Kunden durch günstigere Prämien oder Rabatte bei Kooperationspartnern wie Adidas, Fitness First, Weight Watchers, Galeria Kaufhof oder Linda-Apotheken belohnt werden.

Die Generali ist mit Vitality seit 2016 in der deutschen Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherung auf dem Markt. Der Versicherer plant auch ein entsprechendes Angebot für die private Krankenversicherung. Verbraucher- und Datenschützer beurteilen das Programm sehr kritisch. (iss)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

BGH schränkt Privileg der Arztbewertungsportale ein

Darf ein Arztbewertungsportal eine Praxis ungefragt listen? Ja, aber kein Arzt muss sich Werbung konkurrierender Praxen im direkten Bewertungsumfeld gefallen lassen. mehr »

Grippewelle so wild wie lange nicht

Achtung, hohe Influenza-Gefahr: Die Grippewelle tobt und hat den höchsten Stand seit Jahren erreicht. mehr »

Low-Fat-Diät ist genauso gut wie Low-Carb

Welche Diät bringt am meisten? Eine Studie der Stanford-Universität hat verschiedene Diäten verglichen und sich angeschaut, ob die Gene beim Abnehmen eine Rolle spielen. mehr »