1.  Notfallsituationen: "Auch Ärzte sollten am Reanimationstraining teilnehmen!"

[25.04.2018] Nicht jeder Arzt wird regelmäßig mit Notfällen konfrontiert. Der Sicherheit im Umgang mit dem Patienten tut das nicht immer gut, meint ein Experte und gibt Tipps für die Erstversorgung.  mehr»

2.  CME-Beitrag: "Update pulmonalarterielle Hypertonie" als zertifizierte Fortbildung

[01.03.2018] Ein "Update pulmonalarterielle Hypertonie" bieten die Autoren um Dr. Natascha Sommer vom Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Standort Gießen, in einem CME-Beitrag in "Der Internist  mehr»

3.  Rauchstopp: Kompaktkurs führt zu Tätigkeitsschwerpunkt

[02.10.2017] Im Vorfeld des Tages der Privatmedizin können Ärzte den Tätigkeitsschwerpunkt Tabakentwöhnung erwerben und sich als Kursleiter qualifizieren.  mehr»

4.  Fortbildung: Charité schult zu Antibiotika

[12.07.2017] Die Berliner Universitätsklinik Charité bietet einen Online-Kurs für Hausärzte zur rationalen Antibiotikatherapie an.  mehr»

5.  Zweitmeinung: Ansprüche noch nicht abschließend geklärt

[17.01.2017] Mit dem GKV-Versorgungsstärkungsgesetz ist das Recht auf Zweitmeinung für Patienten gesetzlich geregelt worden. Die Konkretisierung lässt aber noch auf sich warten. Bis dahin heißt es: im Bedarfsfall bei den Kassen nachfragen.  mehr»

6.  Antikorruptionsgesetz: Leitplanken für die Privatpraxis

[21.10.2016] Ärzte, die privatmedizinische Leistungen in ihrer Praxis anbieten, müssen diese konform zu dem neuen Paragrafen 299a StGB erbringen. Wie das geht, erfahren sie auf dem Tag der Privatmedizin in Frankfurt.  mehr»

7.  Fortbildung: Geballte Infos rund ums Thema Auge

[12.09.2016] Zum sechsten Mal findet in diesem Jahr das Ophthalmo Update statt - diesmal nicht nur in Mainz, sondern erstmals auch in Hannover.  mehr»

8.  Fortbildung: HNO Update feiert 10-Jähriges

[06.09.2016] In diesem Jahr feiert das HNO Update sein 10-jähriges Jubiläum. Veranstaltungen finden in Mainz und Berlin statt.  mehr»

9.  Neue Vereinbarung: So werden MRSA-Leistungen jetzt abgerechnet

[19.08.2016] Seit Juli gilt eine neue Vereinbarung zur Abrechnung von MRSA-Leistungen. Ärzte müssen bestimmte Anforderungen erfüllen.  mehr»

10.  E-Learning: Online-Schulung zu Gluten und Reizdarmsyndrom

[02.08.2016] Mit dem E-Learning-Modul "Spannungsfeld Reizdarmsyndrom und Gluten" können Ärzte kostenfrei vier CME-Fortbildungspunkte erlangen.  mehr»