1.  Report: Mit "Rücken" in die Klinik DAK fordert Konsequenzen

[19.04.2018] Prävention, Gesundheitsmanagement hilft nichts. Ein Report liefert neue Zahlen zur Volkskrankheit Kreuzschmerz. Die DAK will deswegen Portalpraxen ausbauen.  mehr»

2.  App: Virtuelle Ausflüge mit therapeutischem Nutzen

[18.04.2018] Virtuelle Entspannungs-, Bewegungs- und Atemübungen sollen kranke, demente oder bettlägerige Menschen ermuntern.  mehr»

3.  AOK-Podiumsdiskussion: Jetzt zählt die Umsetzung des Koalitionsvertrags

[17.04.2018] Bürokratieabbau, Gebührenordnung, Fachkräftemangel: In Stuttgart diskutieren Experten über drängende Themen, die Gesundheitsminister Jens Spahn nun angehen muss.  mehr»

4.  Quotierte Leistungen im Überblick: In Hamburg bleiben 20 Prozent der Arztleistung unbezahlt

[12.04.2018] Ein Arztleben ohne Abstaffelung bei den Leistungen das wünschen sich Fach- wie Hausärzte. In etlichen KV-Regionen ist man davon weit entfernt. Ein Überblick.  mehr»

5.  Pilotprojekt: Vorhang auf für den Telearzt!

[11.04.2018] Akutes Gesundheitsproblem, und der eigene Haus- oder Facharzt ist nicht verfügbar? In zwei Regionen in Baden-Württemberg feiert das Fernbehandlungs-Projekt "DocDirekt" für Kassenpatienten seine Premiere.  mehr»

6.  Kommentar zu "DocDirekt": Renner oder Rohrkrepierer?

[11.04.2018] Wenn am kommenden Montag in Baden-Württemberg das Modellprojekt zur Fernbehandlung startet, dann schielen Fachleute aus dem ganzen Bundesgebiet auf den Südwesten. Mit "DocDirekt" hat die KV Baden-Württemberg ein echtes Pilotprojekt am Start.  mehr»

7.  Tarifauseinandersetzungen: Streiks in Kliniken angekündigt

[10.04.2018] Verdi will auch am Mittwoch seine Warnstreiks fortsetzen und Teile des öffentlichen Dienstes zum Erliegen bringen. Auch Krankenhausbeschäftigte werden am Mittwoch nach Ankündigung der Gewerkschaft für einen Tarifvertrag streiken.  mehr»

8.  Risiko nahezu halbiert: Viel weniger Diabetiker erblinden

[09.04.2018] Die Gefahr, dass Diabetes-Patienten erblinden, ist in den vergangenen Jahren deutlich gesunken, zeigt eine Studie aus Süddeutschland. Das hat mehrere Gründe.  mehr»

9.  Baden-Württemberg: Auf dem Land arbeiten neun Rheumatologen

[07.04.2018] Das Sozialministerium sieht niedergelassene Rheumatologen als gleichmäßig verteilt an.  mehr»

10.  Länder fordern: Sektorengrenze muss fallen!

[03.04.2018] Die Länder haben sich bereits auf das Schleifen der Sektorengrenze geeinigt. Im Juni soll das Projekt starten. Modellprojekte legen die Probleme heute schon offen.  mehr»