91.  Baden-Württemberg: Der Arzt als Methusalem: TK will reagieren

[08.09.2017] Die Techniker Kasse in Baden-Württemberg sieht angesichts der rasanten Alterung der Vertragsärzte Handlungsbedarf.  mehr»

92.  Windeln, Rollator und Co.: Kasse darf Zuzahlung mehrfach einfordern

[31.08.2017] Ein Rollator, wiederholte Zuzahlung? Das geht, erklärt die Regierung. Vereinbart eine Kasse Versorgungspauschalen mit dem Hilfsmittelanbieter, wird nach Ablauf der festgelegten Frist eine neue Zuzahlung fällig.  mehr»

93.  Baden-Württemberg: Zahl der Masernfälle steigt stark

[30.08.2017] Die Zahl der Masernfälle in Baden-Württemberg hat sich aktuell im Vergleich zum Vorjahreszeitraum mehr als verdoppelt. Das meldet die DAK-Gesundheit unter Verweis auf Daten des Landesgesundheitsamts. Danach gab es bis Ende August im Südwesten 51 Masernfälle 23 waren es im gleichen Zeitraum 2016.  mehr»

94.  Integrierte Versorgung: "Kinzigtal" mit mehr Freunden und Mitgliedern

[28.08.2017] Das integrierte Versorgungsprojekt "Gesundes Kinzigtal" verzeichnet weiterhin Mitgliederzuwachs.  mehr»

95.  Baden-Württemberg: Approbation bei 676 Ärzten aus dem Ausland erteilt

[22.08.2017] 676 Ärzten aus der EU oder aus Drittstaaten ist in Baden-Württemberg im vergangenen Jahr die Approbation erteilt worden. Das geht aus der Antwort des Landessozialministeriums auf eine parlamentarische Anfrage der SPD-Fraktion im Landtag hervor.  mehr»

96.  Klare Kante: Medi-Chef drängt auf baldigen GOÄ-Entwurf

[21.08.2017] Dr. Werner Baumgärtner zeigt klare Kante bei der GOÄ-Novelle. Ärzte müssten rasch einen eigenen Entwurf präsentieren. Und: Beim "robusten Einfachsatz" dürfe es nicht bleiben.  mehr»

97.  Baden-Württemberg: Lucha will mehr Kooperation in der Versorgung!

[18.08.2017] Baden-Württembergs Gesundheitsminister wertet die Impulse für mehr Zusammenarbeit, die von den Selektivverträgen der AOK ausgehen, als wichtig.  mehr»

98.  Nachruf: Medi-Vize Ruebsam-Simon gestorben

[16.08.2017] Der stellvertretende Vorsitzende von Medi Baden-Württemberg, Ekkehard Ruebsam-Simon, ist tot. Der Allgemeinarzt, der in Bammenthal bei Heidelberg seit 1987 niedergelassen war, starb nach langer Krankheit im Alter von 73 Jahren. Medi-Chef Dr.  mehr»

99.  Ortenau Klinikum: Kreistag stimmt für "Modell Landrat"

[07.08.2017] Der Ortenauer Kreistag hat vor Kurzem weitreichende Strukturveränderungen zur künftigen Entwicklung des Ortenau Klinikums beschlossen, die ab Mitte 2018 umgesetzt werden sollen.  mehr»

100.  Positionen zur Wahl: Südwest-AOK will Kollektivvertrag schleifen

[24.07.2017] Die AOK Baden-Württemberg fordert in ihren gesundheitspolitischen Positionen zur Bundestagswahl mehr regionale Spielräume für einen Qualitätswettbewerb.  mehr»