1.  Pflegebetrug: Verlockend viel Geld in der Intensivpflege

[10.09.2018] Ambulante Intensivpflege kann viel Geld einbringen. Das lockt auch Betrüger. Laut AOK Bayern wird derzeit gegen jeden vierten Dienstleister ermittelt.  mehr»

2.  Kommentar zum Pflegegeld: Bayern gegen Berlin

[06.09.2018] Bayern muss das Land sein, wo Milch und Honig fließen. Diesen Eindruck vermittelt die Staatsregierung , die in den vergangenen Monaten keine Gelegenheit ausgelassen hat, Land und Leute mit finanziellen Wohltaten zu überschütten.  mehr»

3.  Streit in Bayern: Bayerisches Pflegegeld doch nicht für alle?

[06.09.2018] In Bayern gärt ein Streit über das Landespflegegeld. Dessen ungeachtet wollen Ministerpräsident Söder und Gesundheitsministerin Huml einen ersten Bewilligungsbescheid offiziell an eine Pflegebedürftige übergeben.  mehr»

4.  Telematikinfrastruktur: Am Montag kommt der zweite Telekom-Konnektor auf den Markt

[31.08.2018] Im Frühsommer erfolgte die Zulassung, jetzt ist der zweite Konnektor für den Anschluss von Arztpraxen an die Telematikinfrastruktur bereit für den Marktstart: Ab Montag vermarktet die Deutsche Telekom ihren Konnektor.  mehr»

5.  Bayern: Förderprogramm für Kurzzeitpflegeplätze startet

[29.08.2018] Bayern unterstützt von September an verstärkt pflegende Angehörige. "Am 1. September startet das neue bayerische Förderprogramm zum Ausbau von Kurzzeitpflegeplätzen", sagte Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml (CSU) am Mittwoch.  mehr»

6.  Bayern: Positive Zwischenbilanz für Telenotarzt

[27.08.2018] Neue Tele-Techniken zur Notfallversorgung finden in Bayern bereits Lob von Regierungsseite.  mehr»

7.  Klinikum Bayreuth: Vorwürfe, Klage und Gegenklage

[20.08.2018] Im Falle einer gekündigten Neuropädiaterin des Klinikums Bayreuth könnte am Dienstag im Arbeitsgerichtsprozess eine Entscheidung fallen.  mehr»

8.  Allgemeinmedizin: Lehrstuhl in Augsburg startet 2019

[08.08.2018] Das Wintersemester 2019/20 ist als Starttermin für den neuen Lehrstuhl für Allgemeinmedizin in Augsburg festgelegt worden. Das teilte das Bayerische Wissenschaftsministerium mit.  mehr»

9.  Kommentar zu den Querelen um KV-Praxis: Nur ein letzter Trumpf

[06.08.2018] Wenn der Hausarztmangel sich dauerhaft in einer Region einnistet und kein anderes Instrument mehr hilft, haben die Kassenärztlichen Vereinigungen einen letzten Trumpf: die KV-Eigeneinrichtung.  mehr»

10.  Bayern: Querelen um KV-Praxis

[06.08.2018] Ist eine Eigeneinrichtung der KV wirklich nötig? Im mittelfränkischen Feuchtwangen stößt ein solches Vorhaben auf Vorbehalte.  mehr»