81.  Versorgung: "Bedarfsplanung über Sektorengrenzen hinweg nötig"

[09.07.2018] Gelingt die Versorgung über Sektorengrenzen hinweg — und wie kann sie finanziert werden? In München diskutieren Experten der KV, der Kassen, von Kliniken und aus der Politik.  mehr»

82.  Bayern: Sechsstellige Fördersumme für Gesundheitsregion Dachau

[04.07.2018] Der Landkreis Dachau gehört nun offiziell zu den vom bayerischen Gesundheitsministerium geförderten "Gesundheitsregionen plus". Das bringt der Region immerhin 240.000 Euro an Fördermitteln.  mehr»

83.  Bayern: Gefragter Cannabis-Privatarzt im Visier der Ermittler

[30.06.2018] Sinnvolle Therapie oder Geldmacherei? Ein Münchner Privatarzt sieht sich mit Ermittlungen wegen mutmaßlich medizinisch unbegründeter Cannabis-Verordnungen konfrontiert.  mehr»

84.  Refudocs-Fachtag: Flüchtlinge benennen Symptome anders

[29.06.2018] Ein Arzt, der Fragen stellt? Das ist für viele Geflüchtete und Migranten ungewohnt. Experten gaben beim Refudocs-Fachtag in München Tipps für die Ansprache und Versorgung in den Praxen.  mehr»

85.  Bayern: Rettungsdienst im Fokus

[28.06.2018] Befindet sich der bayerische Rettungsdienst in einer Krise? Die Überschreitung der Zwölf-Minuten-Frist sei in den letzten zehn Jahren um 91 Prozent gestiegen, teilt der SPD-Abgeordnete Harry Scheuenstuhl mit.  mehr»

86.  Südostbayern Kliniken AG: Aufsicht findet keine großen Hygienemängel

[28.06.2018] Anonyme Hinweise, in den Südostbayern Kliniken lasse die Sauberkeit zu wünschen übrig, sind offenbar unbegründet.  mehr»

87.  Bayern: Nutzenbewertung kann Verordnung nicht steuern

[27.06.2018] MÜNCHEN. Die KV Bayerns fordert Klarheit in Sachen Arzneiverordnungen. Kritisch resümierte KV-Chef Dr. Wolfgang Krombholz bei der Vertreterversammlung, dass sich der GKV-Spitzenverband bundesweit für eine nutzenorientierte Erstattung auf der Basis früher Nutzenbewertungen ausspreche.  mehr»

88.  Bayern: Notärztin den Kiefer gebrochen

[25.06.2018] Ein Betrunkener hat eine Notärztin, einen Sanitäter und zwei weitere Menschen angegriffen und verletzt. Der 20-Jährige hatte eine Whiskyflasche aus anderthalb Metern Entfernung auf die Scheibe des Rettungswagens geworfen, in der unter anderem die Notärztin saß.  mehr»

89.  München: Ermittlungen gegen Arzt wegen Cannabis-Verordnungen

[22.06.2018] Die Gesetzesänderung im März 2017, schwer kranken Patienten Cannabis verordnen zu dürfen, bescherten einem Privatarzt laut Münchner "Abendzeitung" einen ordentlichen Aufschwung.  mehr»

90.  Bayern: "Fake News"? KV-Vorstand keilt gegen Reformkritiker zurück

[22.06.2018] In Bayern fließen zusätzliche Mittel der Kassen für förderungswürdige Leistungen. Doch bei der VV wird der KV-Vorstand wieder von einem alten Thema eingeholt: der Bereitschaftsdienstreform.  mehr»