1.  KV-Prozess in Berlin: Angeklagte sehen „nichts Unrechtes“

[18.01.2019] Was geschah von Dezember 2010 bis Februar 2011 im Vorfeld der Auszahlung von insgesamt 549.000 Euro Übergangsgeld an die drei ehemaligen Vorstände der KV Berlin?  mehr»

2.  Berlin: Ärztemangel in der Notfallrettung

[18.01.2019] Fast die Hälfte der Arztstellen der Berliner Feuerwehr, die die Notfallrettung organisiert, sind derzeit nicht besetzt.  mehr»

3.  AOK Nordost: Beratungen der AOK zu Pflege werden gut genutzt

[18.01.2019] Immer mehr Menschen nutzen die Pflegepräventionsberatung der AOK Nordost. Die Kasse verzeichnete für das vergangene Jahr 700 Beratungen mehr als 2017. Mehr als 5800 mal haben die Berater des Experten-Pflege-Service im Auftrag der AOK 2018 beraten.  mehr»

4.  Berlin : Brisanter Aktenfund in Ex-Stasi-Krankenhaus

[16.01.2019] 25.000 Patientenakten aus der Vor- und Nachwendezeit sind in einem leer stehenden Gebäude in Berlin-Buch aufgetaucht.  mehr»

5.  Charité: Ver.di kündigt weiteren Warnstreik an

[16.01.2019] Kommt Bewegung in die Tarifverhandlungen zwischen der Chariteacute; und der Gewerkschaft ver.di? Die Verhandlung am 17. Januar findet unter geänderten Vorzeichen statt.  mehr»

6.  Berlin/Brandenburg: Basisfallwerte für 2019 vereinbart

[15.01.2019] Der neue Landesbasisfallwert für die Krankenhäuser in Berlin steht fest. Der landeseinheitliche Durchschnittspreis für Krankenhausleistungen beträgt für das laufende Jahr 3532,50 Euro.  mehr»

7.  Berlin: Finanzmittel für Vivantes und Charité

[15.01.2019] Der größte kommunale Klinikkonzern Deutschlands, die Berliner Vivantes GmbH profitiert von der positiven Entwicklung der Berliner Landesfinanzen.  mehr»

8.  Geburtskliniken: Berlin will überall Babylotsen

[14.01.2019] Als erstes Bundesland hat nach eigenen Angaben nun Berlin den flächendeckenden Einsatz von Babylotsen in den Geburtskliniken der Hauptstadt aus einer Hand finanziert. 1,5 Millionen Euro stellt die Senatsgesundheitsverwaltung für das Präventionsprogramm im Rahmen der Frühen Hilfen pro Jahr zur  mehr»

9.  Ambulante Pflegedienste: Weitere Anklage wegen Pflegebetrugs in Berlin

[10.01.2019] Die Berliner Staatsanwaltschaft hat erneut Anklage gegen einen Pflegedienst erhoben. Nun muss sich die 43-jährige Didem I. wegen gewerbsmäßigen Abrechnungsbetrugs verantworten.  mehr»

10.  HIV: Viele Brandenburger wissen nichts über ihre HIV-Infektion

[10.01.2019] Viele HIV-Infizierte in Brandenburg kennen laut Robert Koch-Institut ihren Status nicht.  mehr»