21.  Drug-Checking in Berlin: Amtlich geprüfte Drogen

[09.11.2018] Teile der Berliner Partyszene sind ohne Drogen undenkbar. Joints und Ecstasy gehören genauso dazu wie harte Elektromusik in den Clubs. Was genau in manchen Drogen drin ist, weiß kaum jemand.  mehr»

22.  KV Berlin: Alle Ärzte sollen ans Impfen denken

[08.11.2018] Die KV Berlin ruft Ärzte dazu auf, die Durchimpfungsraten zu erhöhen und mehr zu impfen.  mehr»

23.  Beamte in GKV: Berliner Senat bastelt an Konzept

[02.11.2018] Der Berliner Senat prüft die Übernahme des „Hamburger Modells“ zur gesetzlichen Krankenversicherung von Beamten.  mehr»

24.  Versorgungsgesetz: KV Berlin von Spahns Tempo überfordert

[02.11.2018] Nach wie vor unzufrieden ist die Vertreterversammlung der KV Berlin mit dem Gesetzentwurf des Terminservice- und Versorgungsgesetzes. Als „kurzfristige politische Effekthascherei“ wird es in einer neuen Resolution bezeichnet.  mehr»

25.  Entlassmanagement: Der schnelle Draht zu Pflegedienst und Co

[02.11.2018] Über eine digitale Entlassplattform können Kliniken fast per Knopfdruck das Überleitungsmanagement organisieren.  mehr»

26.  Berlin: Vorbereitungen für Drogentest-Projekt laufen an

[01.11.2018] Nach jahrelangen Überlegungen will Berlin Testmöglichkeiten für Drogen wie Ecstasy-Pillen schaffen. Ein Modellprojekt zum sogenannten Drug-Checking startet.  mehr»

27.  Ricam Hospiz Stiftung: Berlin bekommt erstes teilstationäres Hospiz

[30.10.2018] Die Ricam Hospiz Stiftung legt am 1. November den Grundstein für das Hospizzentrum in Berlin-Rudow mit Berlins nach Unternehmensangaben erstem Tageshospiz für Erwachsene.  mehr»

28.  Digitale Gesundheit: AOK Nordost will E-Akte mit Aufklärung flankieren

[30.10.2018] Mit Informationen und Aufklärungsangeboten will die AOK Nordost Versicherte und Vertragspartner beim Umgang mit digitalen Angeboten unterstützen. Einen entsprechenden Beschluss hat der Verwaltungsrat der AOK Nordost auf seiner Sitzung in Crivitz bei Schwerin gefasst.  mehr»

29.  Klinikum Neukölln: Onkologische Sprechstunde zur Nachsorge

[25.10.2018] Krebspatienten können sich in Berlin nun nach einer stationären Behandlung Rat und Unterstützung in einer onkologischen Nachsorgesprechstunde holen. Das Tumorzentrum am Klinikum Neukölln des kommunalen Klinikriesen Vivantes bietet seit Anfang Oktober eine solche neue Fachversorgung an.  mehr»

30.  Unter neuen Vorzeichen: Ärzte in Berlin wählen Kammer neu

[24.10.2018] Die Kammerwahl in Berlin ist angelaufen, sechs Listen stellen sich zur Wahl. Doch die Gewichte haben sich im Vergleich zum letzten Urnengang 2014 verschoben. Der Ausgang der Wahl gilt als unvorhersehbar.  mehr»