31.  Berlin: Netzwerk für gesundheitsbewusste Kollegen

[22.03.2018] Technologiepark bietet Mitarbeitern zusammen mit einer Krankenkasse ein großes Gesundheitsangebot.  mehr»

32.  Bedarfsplanung & Co: Das sind die Themen der Gesundheitsministerkonferenz

[20.03.2018] Die Gesundheitsministerkonferenz der Länder will sich bei seiner Tagung am 20. und 21. Juni in Düsseldorf die sektorübergreifende Versorgung, Prävention und Patientenorientierung vornehmen.  mehr»

33.  Mobile Health: AOK zahlt Abo-Kosten für Rücken-App

[20.03.2018] Die AOK Nordost übernimmt für rückenschmerzgeplagte Versicherte ab sofort ein Jahr lang die Abo-Kosten für die zertifizierte Medizin-App Kaia Health. Die Kaia-App trägt als Medizinprodukt der Klasse 1 das CE-Kennzeichen.  mehr»

34.  Studie der Charité: Drogen in Berliner Partyszene weit verbreitet

[12.03.2018] Cannabis, Ecstasy, Amphetamine: In der Berliner Partyszene geht die Post ab. Ergebnisse einer Studie der Charité.  mehr»

35.  Sterbehilfe-Prozess: Freispruch für Berliner Hausarzt

[09.03.2018] Ein Berliner Arzt ist in einem Prozess um Sterbehilfe freigesprochen worden. Der 68-Jährige habe einer 44 Jahre alten und unheilbar kranken Patientin bei ihrem Suizid zwar geholfen, sich dabei aber nicht strafbar gemacht, entschied das Landgericht am Donnerstag.  mehr»

36.  Interview: Eine neue Kultur des Zuhörens in der Pflege

[09.03.2018] Was macht interdisziplinäres Arbeiten in der Pflege aus? Dr. Frank Hanke, Polypharmazie-Experte und Geschäftsführer der Gero PharmCare GmbH, hat die Antwort.  mehr»

37.  Im Jahr 2017: Ungewöhnlich viele FSME-Fälle

[06.03.2018] Die Zecken waren 2017 sehr aktiv, fast 500 Fälle von FSME wurden registriert - so viele, wie seit 10 Jahren nicht mehr. Gleichzeitig breitet sich die Krankheit nach Norden aus.  mehr»

38.  KV Berlin: Reformbedarf bei der Notfallversorgung

[05.03.2018] Die KV Berlin plant neue Notdienstpraxen und einen differenzierten Bereitschaftsdienst. Das sei immerhin ein Anfang, findet die Senatsgesundheitsverwaltung.  mehr»

39.  Abruptio: Berliner Kammer fordert: Werbeverbot kippen!

[02.03.2018] Die Kammerdelegierten sprechen sich in einer Resolution dafür aus, die Information über Abbrüche nicht unter Strafe zu stellen.  mehr»

40.  Fehlzeiten-Report: Berliner und Brandenburger sind seltener krank

[27.02.2018] In Berlin und Brandenburg sind die Fehlzeiten von Beschäftigten im vergangenen Jahr zurückgegangen.  mehr»