81.  Berlin: Neuer Staatssekretär für Gesundheit

[28.12.2018] Berlin hat einen neuen Gesundheitsstaatssekretär. Zur Hälfte der Legislaturperiode ist Boris Velter in den einstweiligen Ruhestand versetzt worden. An seiner Stelle wurde Martin Matz ernannt.  mehr»

82.  Universitätskliniken: Charité Berlin bekommt 2019 einen neuen Chef

[20.12.2018] Die Berliner Uniklinik Charité wird ab dem 1. September 2019 von Professor Heyo Kroemer geleitet. Die Charité habe ein großes Zukunftspotenzial, das er gestalten und weiterentwickeln wolle.  mehr»

83.  Causa KV Berlin: Prozessauftakt im Januar

[19.12.2018] Ab Januar 2019 müssen sich die drei ehemaligen Vorstandsmitglieder der KV Berlin und der ehemalige Vorsitzende der Vertreterversammlung (VV) vor Gericht verantworten.  mehr»

84.  Selbstverwaltung: KV Berlin will Anträge zügiger bearbeiten

[19.12.2018] Die Kassenärztliche Vereinigung Berlin will ihre Verfahrensabläufe beschleunigen. Unter anderem hat sie dabei das Antragsverfahren zur Abrechnungsgenehmigung spezieller qualitätsgesicherter Leistungen deutlich verkürzt.  mehr»

85.  Berlin: Vivantes baut Altenpflege deutlich aus

[19.12.2018] Der kommunale Berliner Klinikkonzern Vivantes baut sein Angebot in der stationären Altenpflege deutlich aus und übernimmt ab Januar 2019 vier private Pflegeheime mit 400 Mitarbeitern und 500 Pflegeplätzen.  mehr»

86.  Berlin: Hertha BSC kooperiert mit Berliner Hebammen

[17.12.2018] Der Fußball-Erstligist Hertha BSC und der Berliner Hebammenverband kooperieren künftig. Hertha BSC stelle dafür zunächst 10.000 Euro zur Verfügung, die die Hebammen für einen jährlichen Hebammen-Fachtag nutzen wollen.  mehr»

87.  KV Berlin: Strukturfonds für Versorgung mit Hausärzten

[14.12.2018] Die Hauptstadt braucht neue Hausärzte, meint die Kassenärztliche Vereinigung Berlin. Allein im Bezirk Lichtenberg fehlen laut KV-Vorstand Dr. Burkhard Ruppert 30 Hausärzte. 2019 drohe eine weitere Verschärfung.  mehr»

88.  Berlin: Physiotherapeuten an der Charité streiken weiter

[12.12.2018] An der Berliner Uniklinik Charité werden die Warnstreiks der Physiotherapeuten fortgesetzt. Das teilte die Gewerkschaft verdi mit. Die Physiotherapie ist in der Tochtergesellschaft CPPZ ausgegliedert. Verdi fordert, dass diese Ausgründung rückgängig gemacht wird.  mehr»

89.  Pflegepersonalstärkungsgesetz: Klagewelle flutet Sozialgerichte

[11.12.2018] Auch in Berlin und Brandenburg ächzen Sozialgerichte unter der Last der neuen Klagen infolge des Pflegepersonalstärkungsgesetzes.  mehr»

90.  Ausgeblutete Gesundheitsämter: ÖGD-Ärzte geben keine Ruhe

[10.12.2018] Der Berufsverband der ÖGD-Ärzte beendet in Berlin seine Kampagne. Doch die Probleme sind ungelöst – das zeigt das Land Berlin.  mehr»