1.  Brandenburg: Mehr ausländische Ärzte fallen durch Sprachtest

[17.05.2018] Die Ärztekammer Brandenburg hat das Niveau ihrer Fachsprachtests für ausländische Mediziner deutlich angehoben. Dadurch und durch die Einhaltung des Sprachniveaus C1 seien die Durchfallquoten gestiegen, heißt es im Brandenburgischen Ärzteblatt.  mehr»

2.  Brandenburg: Gesundheitsnetz "prosper Lausitz" erfolgreich

[16.05.2018] Das Gesundheitsnetzwerk "prosper Lausitz" feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen. Das von der Knappschaft initiierte Netz umfasst inzwischen knapp 340 ambulant tätige Ärzte und drei Kliniken.  mehr»

3.  Brandenburg: Regierung diskutiert über Zwangseinweisungen

[16.05.2018] Die zwangsweise Einweisung von psychisch kranken Patienten in entsprechende Einrichtungen wird in Brandenburg intensiv diskutiert.  mehr»

4.  Brandenburg: Plädoyer für bundesweiten Tarifvertrag in der Pflegebranche

[15.05.2018] Einen allgemeinverbindlichen Tarifvertrag für die Pflegebranche fordert Brandenburgs Gesundheits- und Arbeitsministerin Diana Golze (Linke).  mehr»

5.  Brandenburg: Bürokratie ein Dorn im Hausarztauge

[14.05.2018] Hausärzte im Nordosten sind mit ihrem Job zufrieden auch wenn sie ihnen hie und da Anerkennung vermissen.  mehr»

6.  Brandenburg: Ausbau des Campus geht weiter

[09.05.2018] Der Gesundheitscampus Brandenburg nimmt Fahrt auf. Die ersten von 16 Professuren sollen noch in diesem Jahr ausgeschrieben werden, darunter vier für die Medizinische Hochschule Brandenburg (MHB).  mehr»

7.  Brandenburg: Starker Anstieg von Anorexie-Fällen

[08.05.2018] In keinem anderen Bundesland sind die Anorexie-Diagnosen in den vergangenen fünf Jahren so stark gestiegen wie in Brandenburg. Das teilte die Barmer Berlin-Brandenburg mit. 2016 waren der Kasse zufolge in Brandenburg 330 ihrer Versicherten wegen Magersucht in ärztlicher Behandlung.  mehr»

8.  Umfrage: Krankfeiern ist für viele ein Kavaliersdelikt

[04.05.2018] Für viele Arbeitnehmer ist es offenbar kein Problem, auch einmal krank zu feiern.  mehr»

9.  Gesundheitsminister: Alle Kliniken in Brandenburg sollen erhalten bleiben

[04.05.2018] Nicht nur alle Klinikstandorte will Gesundheitsministerin Golze erhalten, sondern auch die Notaufnahmen an kleineren Krankenhäusern. Sie setzt dazu auf Ausnahmeregelungen.  mehr»

10.  Brandenburg: U-Untersuchungen werden besser besucht

[27.04.2018] Die Erinnerung der Eltern an die Früherkennungsuntersuchungen wirkt die Teilnahmequote ist gestiegen.  mehr»