91.  Umfrage: Krankfeiern ist für viele ein Kavaliersdelikt

[04.05.2018] Für viele Arbeitnehmer ist es offenbar kein Problem, auch einmal krank zu feiern.  mehr»

92.  Gesundheitsminister: Alle Kliniken in Brandenburg sollen erhalten bleiben

[04.05.2018] Nicht nur alle Klinikstandorte will Gesundheitsministerin Golze erhalten, sondern auch die Notaufnahmen an kleineren Krankenhäusern. Sie setzt dazu auf Ausnahmeregelungen.  mehr»

93.  Brandenburg: U-Untersuchungen werden besser besucht

[27.04.2018] Die Erinnerung der Eltern an die Früherkennungsuntersuchungen wirkt die Teilnahmequote ist gestiegen.  mehr»

94.  Bereitschaftsdienst: KV Bradenburg rührt Werbetrommel für 116 117

[26.04.2018] Die KV Brandenburg (KVBB) hat eine Werbekampagne für die Bereitschaftsdienst-Rufnummer 116117 gestartet.  mehr»

95.  Brandenburg: Erst angestellt, jetzt niedergelassen!

[23.04.2018] Die KV Brandenburg (KVBB) freut sich über eine Neuniederlassung auf ungewöhnlichem Weg: Eine der KV RegioMed Praxen, die die KV zur Sicherstellung der hausär  mehr»

96.  Zweifel: Startet die Pflegeberufereform in Brandenburg rechtzeitig?

[18.04.2018] In Brandenburg beginnen die Vorbereitungen für die Reform der Pflegeausbildung im Jahr 2020. Das Gesundheits- und Sozialministerium vermisst jedoch immer noch grundlegende bundesrechtliche Rahmenvorgaben.  mehr»

97.  Fachkräftemangel: Masterplan Pflege? Schnelle Wirkung ist eine Illusion

[17.04.2018] Die Landeskrankenhausgesellschaft Brandenburg (LKB) unterstützt die Forderung von Chirurgen und Deutschem Pflegerat nach einem Masterplan für mehr Pflegekräfte in Krankenhäusern.  mehr»

98.  Medizinstudium: MH Brandenburg startet mit viertem Studienjahrgang

[14.04.2018] An der Medizinischen Hochschule hat bereits der vierte Jahrgang das Studium aufgenommen.  mehr»

99.  Gesundheitsversorgung: Ministerin fordert soziale Gerechtigkeit

[11.04.2018] Der Koalitionsvertrag von Union und SPD greift in Sachen Gesundheit zu kurz. Diese Auffassung vertritt die Brandenburger Gesundhe  mehr»

100.  Brandenburg: Vorsorge gegen Darmkrebs wird gut genutzt

[07.04.2018] Das Land Brandenburg steht bei der Darmkrebsvorsorge im Bundesvergleich gut da. Dort nutzen überdurchschnittlich viele der Berechtigten  mehr»