61.  Plus 4,4 Prozent: Mehr Abtreibungen in Berlin und Brandenburg

[11.04.2017] Erstmals seit 2010 haben in Berlin und Brandenburg wieder mehr Frauen einen Schwangerschaftsabbruch vornehmen lassen.  mehr»

62.  Notaufnahmen: Honoraranreiz für "Verweiserpraxen"

[11.04.2017] Einen Zuschlag von zehn Euro dürfen Niedergelassene in Brandenburg ab April abrechnen. Voraussetzung: Sie übernehmen Patienten aus Rettungsstellen, die von der Klinik nicht als Notfall eingestuft wurden.  mehr»

63.  IKK Brandenburg und Berlin: Psychotherapie: Kasse kooperiert mit Lehrpraxen

[10.04.2017] Eine schnelle psychotherapeutische Krisenintervention will die IKK Brandenburg und Berlin ihren Versicherten ermöglichen.  mehr»

64.  Bereitschaft in Brandenburg: Sechste Praxis gestartet

[05.04.2017] Die KV Brandenburg (KVBB) hat eine neue Bereitschaftsdienstpraxis eröffnet. Am Achenbach-Krankenhaus des Klinikums Dahme-Spreewald in Königs Wusterhausen versorgen seit 3.  mehr»

65.  Weiterbildung: Gute Zahlen aus Brandenburg

[30.03.2017] Die Förderung der ärztlichen Weiterbildung befindet sich nach Angaben der KV Brandenburg "auf einem sehr guten Weg".  mehr»

66.  Junge Ärzte motivieren: Kammerchef für mehr Kooperation mit der KV

[28.03.2017] Die Ärztekammer Brandenburg will künftig stärker mit der KV des Landes kooperieren. Das kündigte der neue märkische Kammerpräsident Frank-Ullrich Schulz an. Er strebe eine verbesserte Zusammenarbeit mit der KVBB an, berichtet das "Brandenburgische Ärzteblatt" über Schulzs Amtsantrittsrede.  mehr»

67.  Multifunktionshaus: Brandenburg beteiligt sich an Klinik-Neubau

[27.03.2017] Das Johanniter-Krankenhaus im brandenburgischen Treuenbrietzen bekommt ein neues Multifunktionshaus. Neun Millionen Euro werden in einen Neubau für 78 Betten sowie für verschiedene Funktionsabteilungen investiert. Fertig sein soll das Objekt 2019.  mehr»

68.  Jobmesse "Gesundheit als Beruf:": Die Hauptstadt wirbt um Fachkräfte

[27.03.2017] Die Gesundheitswirtschaft gilt als Jobmotor auch in der Region Berlin-Brandenburg. Gerade in der Pflege suchen die Hauptstadt und ihr Umland händeringend nach Fachkräften. Aber auch in anderen Tätigkeitsgebieten gibt es Personalbedarf.  mehr»

69.  Psychotherapie: IKK bewirbt Krisenintervention

[17.03.2017] Um ihren Versicherten eine kurzfristige psychotherapeutische Krisenintervention anbieten zu können, hat die Innungskrankenkasse Brandenburg und Berlin (IKK BB) mit dem Institut für Verhaltenstherapie (IVT) eine Kooperation vereinbart.  mehr»

70.  Brandenburg: Erfolgreiche Fortbildung zu Versorgungs-Fachwirtinnen

[15.03.2017] Die Fortbildung der Ärztekammer Brandenburg für Medizinische Fachangestellte und Praxisassistentinnen zur Fachwirtin für ambulante medizinische Versorgung wird gut angenommen. Knapp 100 Fachwirtinnen hat die Kammer seit dem Start der Fortbildung im Jahr 2010 bislang ausgebildet.  mehr»