81.  AOK Nordost startet E-Akte: Blaupause für vernetzte Versorgung

[05.04.2018] In einer Hausarztpraxis in Torgelow im nordöstlichen Vorpommern fiel Mitte März der Startschuss für eine digitale und standardisierte Plattform, die niedergelassene Ärzte und Krankenhäuser elektronisch vernetzt. Und die gleich noch die Patienten mit ins Boot holt. Ein Projekt, das bundesweit Schule  mehr»

82.  Brandenburg: 12,5 Prozent mehr Ärzte aus dem Ausland

[04.04.2018] Mehr als die Hälfte der ambulant tätigen Ärzte in Brandenburg sind nach wie vor in Einzelpraxen tätig. Das geht aus der aktuellen Ärztestatistik der Landesärztekammer Brandenburg hervor. Von den insgesamt knapp 10.  mehr»

83.  Bundessozialgericht: Kommune darf Poliklinik nicht abgeben

[04.04.2018] Kommunen in Brandenburg können von ihnen betriebene Gesundheitseinrichtungen nicht an gemeinnützige Träger abgeben.  mehr»

84.  KV fordert: Brandenburg muss in ambulante Versorgung investieren!

[22.03.2018] Das Land Brandenburg müsse endlich in die Aufrechterhaltung der ambulanten Versorgung investieren, fordert die KV Brandenburg (KVBB).  mehr»

85.  KV-Zahlen: Ärzte-Honorar in Brandenburg wächst stetig

[21.03.2018] Weil die Anzahl der GKV-Patienten in Brandenburg zwar wenig, aber kontinuierlich ansteigt, wächst auch das Honorar der Ärzte leicht.  mehr»

86.  Mobile Health: AOK zahlt Abo-Kosten für Rücken-App

[20.03.2018] Die AOK Nordost übernimmt für rückenschmerzgeplagte Versicherte ab sofort ein Jahr lang die Abo-Kosten für die zertifizierte Medizin-App Kaia Health. Die Kaia-App trägt als Medizinprodukt der Klasse 1 das CE-Kennzeichen.  mehr»

87.  Brandenburg: "Bereitschaftsdienst 4.0" schafft Entlastung für den Einsatzarzt

[20.03.2018] Der Zug zum Bereitschaftsdienst 4.0 kommt nach Ansicht der KV Brandenburg "richtig ins Rollen". Bei der Vertreterversammlung wurden aber auch Bedenken laut, ob die Bereitschaftspraxen nicht erst recht die Patienten den Kliniken zuführen.  mehr»

88.  Brandenburg: Kassen zeigen sich beim Honorar 2018 hartleibig

[16.03.2018] Die Verhandlungen zwischen KV Brandenburg und Kassen über das Honorar für 2018 sowie über eine Prüfvereinbarung laufen noch.  mehr»

89.  Brandenburger KV-Vertreter: Groko ist auf falschem Kurs

[15.03.2018] Zentrale Probleme im Gesundheitswesen werden von der großen Koalition falsch angegangen, rügen die KV-Vertreter.  mehr»

90.  Interview: Eine neue Kultur des Zuhörens in der Pflege

[09.03.2018] Was macht interdisziplinäres Arbeiten in der Pflege aus? Dr. Frank Hanke, Polypharmazie-Experte und Geschäftsführer der Gero PharmCare GmbH, hat die Antwort.  mehr»