1.  Hamburg: Hoher Anstieg von Organspenden

[16.01.2019] Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks (SPD) führt den deutlich über Bundesdurchschnitt liegenden Anstieg auf das Hamburger Landesgesetz zurück.  mehr»

2.  Ärzte empört: AU-Bescheinigungen via Whatsapp

[09.01.2019] Ein Hamburger Unternehmen bietet die Ausstellung von Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen ohne persönlichen Arztbesuch per WhatsApp an. Ärztekammern kritisieren das Angebot.  mehr»

3.  Hamburg: Übersetzer für Ärzte erhalten Förderung

[07.01.2019] Der Sprachmittlerpool, auf den Hamburger Ärzte und Psychotherapeuten bei der Behandlung von geflüchteten Menschen zurückgreifen können, wird von der Hamburgischen Bürgerschaft für weitere eineinhalb Jahre finanziell unterstützt.  mehr»

4.  Vertreterversammlung: Hamburger planen Proteste gegen das TSVG

[18.12.2018] KV-Vertreter votieren einstimmig für öffentliche Info-Veranstaltungen am 23. Januar.  mehr»

5.  Hamburg: KV bestätigt Plassmann an ihrer Spitze

[15.12.2018] Walter Plassmann bleibt bis Ende 2025 Vorstandsvorsitzender der KV Hamburg. Dies beschloss die Vertretersammlung einstimmig bei zwei Enthaltungen.  mehr»

6.  E-Zigaretten: Hamburg plant Aufklärung für Jugendliche

[14.12.2018] Hamburgs Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks (SPD) will junge Menschen über das Suchtpotenzial von E-Zigaretten aufklären. Ihre Behörde plant entsprechende Informationen über das Internet. Grund ist ein zunehmendes Angebot an E-Zigaretten auf dem deutschen Markt.  mehr»

7.  Kammerwahl: Neues Hamburger Führungsduo startet mit Vertrauensvorschuss

[11.12.2018] Der alte Kammerchef Montgomery verabschiedet sich nüchtern, der neue Kammerpräsident, Dr. Pedram Emami, erhält zum Start viel Rückenwind.  mehr»

8.  Interview: „Man sollte die Durchschlagskraft der Ärzte nicht unterschätzen“

[06.12.2018] Dr. Pedram Emami kandidiert am 10. Dezember für das Amt des Präsidenten der Ärztekammer Hamburg und damit für die Nachfolge von Professor Frank Ulrich Montgomery.  mehr»

9.  Entlassmanagement: Asklepios plant offene Kooperationsplattform

[22.11.2018] Asklepios verfolgt mit gezielten Investitionen den Ausbau einer vernetzten Wertschöpfungskette. Ein wichtiger Treiber hierbei seien digitale Angebote, die Kosten senken und das Serviceangebot für Patienten steigern.  mehr»

10.  Psychotherapie: Psychische Probleme im Alter oft unerkannt

[16.11.2018] Bei einem Fachgespräch in Hamburg werden die Versorgungslücken benannt – und was man dagegen tun kann.  mehr»