51.  Betriebsmedizin: Mitarbeiter testen Gehör am Tablet-PC

[24.10.2017] Bei Philips in Hamburg können Mitarbeiter künftig selbstständig ihre Hörfähigkeit untersuchen.  mehr»

52.  Notfallversorgung: Neue KV-Praxis könnte Notaufnahme massiv entlasten

[17.10.2017] Am Asklepios Klinikum Harburg soll eine KV-Notfallpraxis der Notaufnahme wieder mehr Luft verschaffen.  mehr»

53.  Hamburg: Testlauf für Shared Decision Making

[13.10.2017] Das Krebszentrum des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) testet ein Programm, das die gemeinsame Entscheidungsfindung zwischen Arzt und Patient standardmäßig in den medizinischen Alltag integriert.  mehr»

54.  Bedarfsplanung: Reform hat in Hamburg Priorität

[05.10.2017] KV-Chef Plassmann fordert, die Bedarfsplanung "dramatisch zu entschlacken". Anderenfalls drohten Nachteile für rechnerisch überversorgte Gebiete. Die KV-Vertreter dringen auf mehr Spielräume für die Selbstverwaltung vor Ort.  mehr»

55.  Pilotprojekt: Oma lebt zu weit weg - Pflegetauschbörse hilft

[29.09.2017] Beim Gesundheitspflege-Kongress in Hamburg wird eine Tauschbörse für pflegende Angehörige vorgestellt.  mehr»

56.  AOK Rheinland/Hamburg: Krankenstand sinkt weiter

[28.09.2017] Die Versicherten der AOK Rheinland/Hamburg waren im ersten Halbjahr 2017 seltener krank als im Vorjahreshalbjahr. Dies ergab eine Auswertung der Arbeitsunfähigkeitsdaten.  mehr»

57.  Pflege: Personalmangel ist "Mega-Thema"

[22.09.2017] Für Hamburgs Gesundheitssenatorin Prüfer-Storcks ist der Fachkräftemangel die zentrale Wachstumsbremse im Gesundheitswesen.  mehr»

58.  Hamburg: Neue Kinderklinik am UKE wird bezogen

[21.09.2017] Das neue Kinder-UKE in Hamburg ist fertiggestellt. Der Umzug in das neue, fast 70 Millionen Euro teure Gebäude beginnt am 21. September bei laufendem Betrieb und soll bis Ende September abgeschlossen sein.  mehr»

59.  Hamburg: "Sanierungsstau in Arztpraxen"

[12.09.2017] Nicht nur den Hamburger Kliniken fehlen Millionen von Euro für Sanierungen. Auch in vielen Arztpraxen werden nötige Investitionen auf die lange Bank geschoben. Ursache ist aus Sicht Hamburgs VV-Chef Dr. Dirk Heinrich die Budgetierung.  mehr»

60.  Notfallversorgung: Nur jeder Zweite informiert sich vor dem Gang in die Notaufnahme

[07.09.2017] Den ärztlichen Bereitschaftsdienst so attraktiv machen, dass der Gang in die Klinik keine Option mehr ist? Daran feilt die KV Hamburg. Eine noch nicht publizierte Studie aus dem Norden sorgt zudem für eine Versachlichung der Debatte.  mehr»