71.  Traumatisierte Kinder: Zentrum in Hamburg droht das Aus

[07.04.2017] Nur noch bis Sommer reichen die Mittel des Therapiezentrums Ankerland. Die Einrichtung passt nicht in die Finanzierungsschablone von Kassen und Behörden. Denn auf dem Papier gibt es keinen zusätzlichen Behandlungsbedarf.  mehr»

72.  Klinikmanagement: UKE prämiert für pfiffiges Fundraising

[04.04.2017] Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) hat im Zuge des diesjährigen Deutschen Hochschulfundraisingpreises des Deutschen Hochschulverbandes (DHV) einen Anerkennungspreis bekommen.  mehr»

73.  Asklepios: Tumorzentrum soll Spezialisten bündeln

[28.03.2017] Die sieben Hamburger Asklepios Kliniken arbeiten künftig bei der Bekämpfung von Tumorerkrankungen im standortübergreifenden "Asklepios Tumorzentrum Hamburg" zusammen. Ziel ist es, das an den verschiedenen Standorten vorhandene Wissen zu bündeln.  mehr»

74.  Hamburg: Barmer kritisiert Rekord-Behandlungskosten

[23.03.2017] Hamburg. Die Barmer kritisiert überdurchschnittlich hohe Behandlungskosten in der ambulanten Versorgung in Hamburg.  mehr»

75.  Hamburg: Angehörige loben Pflegequalität

[13.03.2017] Die Hansestadt Hamburg hat Angehörige von Pflegebedürftigen befragt. Ergebnis: Die Pfleger leisten gute Arbeit, aber es fehlen feste Bezugspersonen.  mehr»

76.  Medizintourismus: Beste Klinik weltweit in Hamburg?

[13.03.2017] Die internationale Organisation Medical Travel Quality Alliance hat die Asklepios Klinik in Barmbek zur weltbesten Destination für Medizintouristen gekürt. Wie der private Klinikbetreiber Asklepios mitteilt, verzeichne die Klinik in Barmbek steigende Patientenanfragen aus dem Ausland.  mehr»

77.  Hamburg: Kliniken mit Vorsprung in der Kardiologie

[09.03.2017] Zuweisende Ärzte erhalten mit dem Hamburger Krankenhausspiegel Informationen zur Qualität der Versorgung bei 23 häufigen oder komplizierten Eingriffen. Auch Daten zur Patientenzufriedenheit mit einzelnen Kliniken sind abrufbar.  mehr»

78.  Diabetes: Neue Option für Facharzt-Internisten

[01.03.2017] In Hamburg können künftig auch fachärztlich tätige Internisten am Vertrag über die Diagnostik und Behandlung von diabetologischen Spätfolgen und Begleiterkrankungen teilnehmen. Auf den erweiterten Teilnehmerkreis einigte sich die KV Hamburg mit der DAK Gesundheit.  mehr»

79.  Europäische Arzneimittelagentur EMA: Auch Hamburg will vom Brexit-Kuchen abhaben

[24.02.2017] Die Schlange der Interessenten um den Sitz der europäischen Arzneimittelagentur EMA wird länger: Wie die "Nordsee-Zeitung Bremerhaven" berichtet, bewirbt sich jetzt auch Hamburg um die Zulassungsbehörde, die nach dem Brexit ihren Londoner Standort wird aufgeben müssen.  mehr»

80.  Hamburg: Terminpool entpuppt sich als Zugpferd

[22.02.2017] Die vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Terminservicestellen der KVen haben sich wie erwartet nicht als große Hilfe erwiesen.  mehr»