1.  Hessen: Kammerwahl — junge Ärzte mit eigener Liste

[24.05.2018] Bei der Kammerwahl in Hessen konkurrieren über 650 Kandidaten um 80 Sitze. Erstmals mit eigener Liste dabei: die jungen Ärzte.  mehr»

2.  Kammerwahl: Elf Listen werben in Hessen um Stimmen

[24.05.2018] In Hessen ist die Kammerwahl angelaufen: Bis zum 6. Juni können die rund 36.500 hessischen Ärzte ihre Stimme für die neue Zusammensetzung der Kammerversammlung (KV), die aus 80 Delegierten besteht, abgeben.  mehr»

3.  KV Hessen: Zunahme dringlicher Überweisungen in Hessen

[18.05.2018] Die Anfragen an die Terminservicestelle der KV Hessen sind stark angestiegen. Die KV vermutet, dass dies an fordernden Patienten liegt.  mehr»

4.  Von Regressen zermürbt: Zwei hessische Hausärzte geben auf

[07.05.2018] Drei Regresse waren zu viel: Nach acht Jahren haben zwei hausärztlich tätige Ärzte ihre Praxis in Fulda geschlossen und wollen jetzt ihr Glück in der Schweiz finden. KV, Berufsverband und Kasse verweisen auf die Gesetzeslage.  mehr»

5.  Hessen: Kammerchef wirbt für mehr Zusammenhalt

[02.05.2018] Schluss mit dem Sektorendenken mit dieser Aufforderung hat sich der hessische Landesärztekammerpräsident Dr. Gottfried von Knoblauch zu Hatzbach nun an Ärzte aber auch deren Vertreter in der Selbstverwaltung gewandt.  mehr»

6.  E-Health: Hessens Politiker sind für Erleichterungen bei Online-Behandlungen

[30.04.2018] Hessische Landtagsabgeordnete befürworten eine Lockerung des Fernbehandlungsverbots. Manche ganz grundsätzlich, manche mit Einschränkungen.  mehr»

7.  Unternehmen: Klinikum Darmstadt erstmals mit Gewinn

[27.04.2018] Das Klinikum Darmstadt meldet für das Geschäftsjahr 2017 "erstmals ein positives Jahresergebnis". Nach vorläufigen Zahlen habe der kommunale Maximalversorger 217,7 Millionen Euro umgesetzt und am Ende 1,25 Millionen Euro in der Kasse gehabt, heißt es.  mehr»

8.  Last der Landärzte: Zu viele Hausbesuche = Regress!

[25.04.2018] Zwei hessische Landärzte wurden in Regress genommen, weil sie deutlich mehr Hausbesuche als ihre Kollegen absolviert haben. Über 50.000 Euro sollen sie zurückzahlen; sie verstehen die Welt nicht mehr - und wehren sich.  mehr»

9.  Dermatologie: Krätzmilbe breitet sich in Hessen aus

[19.04.2018] In Hessen gibt es immer mehr Fälle von Krätze, wie regionale Medien berichten. Die Meldungen basieren auf einer Statistik der AOK, der zufolge sich die Zahl der Betroffenen in  mehr»

10.  Hessen: Beitragssenkung auf Kosten der Ärzte?

[19.04.2018] Gesundheitsminister Spahns Wunschgeschenk an die Beitragszahler finanzieren indirekt die Ärzte, moniert die KV Hessen.  mehr»