71.  Uniklinik Gießen/Marburg: Mehr Geld für nichtärztliche Mitarbeiter

[30.03.2017] Tarifeinigung am Uniklinikum Gießen Marburg (UKGM): Für die rund 8000 nichtärztlichen Mitarbeiter gibt es mehr Geld. Dabei einigten sich die Geschäftsführung des UKGM und ver.di auf eine zweistufige Erhöhung, wie das Uniklinikum berichtet. Rückwirkend zum 1.  mehr»

72.  GlaxoSmithKline: Ab 2022 kommt MenB-Impfstoff aus Marburg

[22.03.2017] Marburg bekommt eine neue Anlage für MenB-Impfstoff. Doch die Produktion von Tetanus- und Diphtherie-Vakzinen läuft in absehbarer Zeit aus.  mehr»

73.  Notdienst Hessen: Ärztepräsident fordert mehr Gemeinsamkeit

[17.03.2017] Im Streit um die Notfallversorgung in Hessen fordert der Präsident der Landesärztekammer, Dr. Gottfried von Knoblauch zu Hatzbach, "verbesserte Patienteninformationen über Versorgung und Versorgungsstrukturen in sprechstundenfreien Zeiten".  mehr»

74.  Frankfurt: José Carreras eröffnet Krebs-Spezialambulanz

[17.03.2017] Am Freitag eröffnete Startenor José Carreras in der Uniklinik Frankfurt die nach ihm benannte, neugestaltete Spezialambulanz "José Carreras Ambulanz für Molekulare Therapien".  mehr»

75.  KV Westfalen-Lippe: Kurskorrektur bei Impfstoffen

[15.03.2017] Die Vertreterversammlung der KV Westfalen-Lippe (KVWL) setzt sich dafür ein, dass tetravalenter Impfstoff  mehr»

76.  Hessen: Neues Förderpaket für junge Ärzte

[15.03.2017] Die KV Hessen schnürt ein Förderpaket für junge Ärzte, die sich niederlassen wollen. Es deckt berufliche und familiäre Aspekte ab. Aktuell sind noch 54 Förderstellen vakant.  mehr»

77.  Notfallversorgung: KV Hessen will Kliniken die Hand reichen

[14.03.2017] Der Streit um die Notfallversorgung in Hessen tobt weiter. Nun bietet die KV das Gespräch an aber nicht ohne weitere Kritik.  mehr»

78.  Notfallpatienten: Harsche Worte zwischen KV und MB

[09.03.2017] KV-Chef bezeichnet Äußerungen der MB-Vorsitzenden zum ärztlichen Bereitschaftsdienst als "unhaltbare Unterstellung".  mehr»

79.  Marburger Bund: KV-Bereitschaft an Kliniken ansiedeln

[06.03.2017] Im Streit um die Notfallversorung in Hessen ruft die Vorsitzende des Marburger Bundes Hessen, Dr. Susanne Johna, die Beteiligten zu mehr Sachlichkeit auf.  mehr»

80.  Vertragsarzt-Zulassung: Über Sonderbedarf entscheidet nur die regionale Nachfrage

[06.03.2017] Planbezirke sind für eine Sonderbedarfszulassung ohne Belang, so das Sozialgericht Marburg. Maßgeblich sei allein der Einzugsbereich der Praxis.  mehr»