81.  Unternehmen: Klinikum Darmstadt erstmals mit Gewinn

[27.04.2018] Das Klinikum Darmstadt meldet für das Geschäftsjahr 2017 "erstmals ein positives Jahresergebnis". Nach vorläufigen Zahlen habe der kommunale Maximalversorger 217,7 Millionen Euro umgesetzt und am Ende 1,25 Millionen Euro in der Kasse gehabt, heißt es.  mehr»

82.  Last der Landärzte: Zu viele Hausbesuche = Regress!

[25.04.2018] Zwei hessische Landärzte wurden in Regress genommen, weil sie deutlich mehr Hausbesuche als ihre Kollegen absolviert haben. Über 50.000 Euro sollen sie zurückzahlen; sie verstehen die Welt nicht mehr - und wehren sich.  mehr»

83.  Dermatologie: Krätzmilbe breitet sich in Hessen aus

[19.04.2018] In Hessen gibt es immer mehr Fälle von Krätze, wie regionale Medien berichten. Die Meldungen basieren auf einer Statistik der AOK, der zufolge sich die Zahl der Betroffenen in  mehr»

84.  Hessen: Beitragssenkung auf Kosten der Ärzte?

[19.04.2018] Gesundheitsminister Spahns Wunschgeschenk an die Beitragszahler finanzieren indirekt die Ärzte, moniert die KV Hessen.  mehr»

85.  Hausärzte: In Hessen kommt bald der Tele-Arzt

[17.04.2018] Die hessischen Hausärzte und die Landes-AOK wollen die Telemedizin in die Hausarztzentrierte Versorgung bringen. Sozialminister Grüttner lobt das Vorhaben.  mehr»

86.  Behandlungsfehler: Über 500 Verdachtsfälle bei Hessen-TK

[17.04.2018] Im vergangenen Jahr haben 528 Patienten aus Hessen der Techniker Krankenkasse (TK) einen Verdacht auf einen Behandlungsfehler gemeldet.  mehr»

87.  Marc Schehadat: Junger Arzt aus Leidenschaft mit klarer Mission

[14.04.2018] Marc Schehadat hat großen Respekt vor Hausärzten. Der Stipendiat des Förderprogramms "Medical Excellence" des Finanzdienstleisters MLP strebt allerdings eine Karriere in der Neurologie an.  mehr»

88.  Ländervorschlag: Lieferengpässe - Kostendruck mehr beachten!

[13.04.2018] Hessen und das Saarland dringen darauf, Lieferprobleme bei Arzneien anders anzugehen.  mehr»

89.  Tarifauseinandersetzungen: Streiks in Kliniken angekündigt

[10.04.2018] Verdi will auch am Mittwoch seine Warnstreiks fortsetzen und Teile des öffentlichen Dienstes zum Erliegen bringen. Auch Krankenhausbeschäftigte werden am Mittwoch nach Ankündigung der Gewerkschaft für einen Tarifvertrag streiken.  mehr»

90.  KV Hessen: Mehr Sprechzeit schadet Patienten eher

[10.04.2018] Bei der Diskussion um Mindestsprechzeiten und Wartezeiten hat die Politik die "realen Arbeitsbedingungen" in den Praxen aus den Augen verloren, moniert die KV Hessen - und sieht eine Flatrate-Mentalität bei den Patienten aufkommen.  mehr»