31.  AOK Nordost startet E-Akte: Blaupause für vernetzte Versorgung

[05.04.2018] In einer Hausarztpraxis in Torgelow im nordöstlichen Vorpommern fiel Mitte März der Startschuss für eine digitale und standardisierte Plattform, die niedergelassene Ärzte und Krankenhäuser elektronisch vernetzt. Und die gleich noch die Patienten mit ins Boot holt. Ein Projekt, das bundesweit Schule  mehr»

32.  Premiere: Landesstipendien für Medizinstudenten in Mecklenburg-Vorpommern

[26.03.2018] Mecklenburg-Vorpommerns Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) hat erstmals Landesstipendien an Medizinstudenten in Rostock und Greifswald überreicht.  mehr»

33.  Investition: Unimedizin Greifswald bald mit neuer Notaufnahme

[21.03.2018] Die Universitätsmedizin Greifswald wird in diesem Jahr eine neue zentrale Notaufnahme in Betrieb nehmen. Dies gab die Einrichtung im Rahmen eines Medienabends bekannt.  mehr»

34.  Pilotphase: E-Patientenakte der AOK am Start

[21.03.2018] Eine Hausarztpraxis im Stettiner Haff setzt mit einer streng dezentralen, intersektoralen elektronischen Patientenakte Akzente.  mehr»

35.  Mobile Health: AOK zahlt Abo-Kosten für Rücken-App

[20.03.2018] Die AOK Nordost übernimmt für rückenschmerzgeplagte Versicherte ab sofort ein Jahr lang die Abo-Kosten für die zertifizierte Medizin-App Kaia Health. Die Kaia-App trägt als Medizinprodukt der Klasse 1 das CE-Kennzeichen.  mehr»

36.  Startschuss: E-Patientenakte der AOK geht in Echtbetrieb

[19.03.2018] Startschuss an der Ostsee: Ärzte im Ärztenetz HaffNet kommunizieren ab sofort digital mit dem örtlichen Klinikum bei Einweisungen und Entlassungen. Zum Einsatz kommt die elektronische Patientenakte (ePA) der AOK, die künftig bundesweit genutzt werden soll.  mehr»

37.  Stralsunder Praxis: Palliativmedizin funktioniert als zweites Standbein

[15.03.2018] Palliativmedizin ist wirtschaftlich kaum tragfähig, glauben noch viele Ärzte - und sehen in dem Fach kaum Chancen. Nicht so Dr. Matthias Henneske. Ihm gibt der Erfolg Recht.  mehr»

38.  Im Jahr 2017: Ungewöhnlich viele FSME-Fälle

[06.03.2018] Die Zecken waren 2017 sehr aktiv, fast 500 Fälle von FSME wurden registriert - so viele, wie seit 10 Jahren nicht mehr. Gleichzeitig breitet sich die Krankheit nach Norden aus.  mehr»

39.  AOK Nordost: Hohe Nachfrage nach Pflegepräventionsberatung

[26.02.2018] Das Beratungsangebot der AOK Nordost zu Präventionsmöglichkeiten für pflegende Angehörige findet mehr Zuspruch. Mehr als 5000 Pflegepräventionsberatungen hat der Dienstleister Experten-Pflege-Service GmbH (E.P.S.) im Vorjahr für die Pflegekasse in Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern  mehr»

40.  Norden: Mehr Vorsorgeangebote für Familien bei AOK Nordost

[20.02.2018] Die AOK Nordost will ihr Vorsorge- und Reha-Angebot für Familien mit besonderen Herausforderungen ausweiten. Kürzlich hat die Kasse das Pilotprojekt "Starke Familien mit Pfiff" (Pflege in Familien fördern) gestartet.  mehr»