31.  Arzneimittelausgaben: Gravierende Unterschiede im Norden

[25.04.2017] Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg: Der vdek analysiert Ausgaben für Arzneimittel.  mehr»

32.  Geflüchtete Ärzte: Integrationshilfe klappt

[21.04.2017] In Mecklenburg-Vorpommern hat sich die Arbeit eines Vereins bewährt, der Ärzten und Pflegekräften bei der Integration in den Arbeitsmarkt hilft.  mehr»

33.  Mecklenburg-Vorpommern: Telekonsil vermeidet Gang zum Hautarzt

[19.04.2017] Ein vom Innovationsfonds gefördertes Projekt der TK erprobt eine App-Anwendung und startet im Herbst.  mehr»

34.  AOK-Studie: Pflege zu Hause liegt bei Demenz voll im Trend

[19.04.2017] Der Pflegereport des Gesundheitswissenschaftlichen Instituts Nordost bestätigt: Mehr Demenzpatienten, mehr Pflege zu Hause.  mehr»

35.  Mecklenburg-Vorpommern: Projekt zur Notfallversorgung setzt auf Telemedizin

[07.04.2017] Die Notfallversorgung auf dem Land sicherstellen: Das will ein Projekt mit Mitteln des Innovationsfonds. Bis zu zwölf geeignete Telenotärzte werden dafür aktuell gesucht.  mehr»

36.  Rheinland Pfalz und Saarland : Planen KVen ein neue Südwestachse?

[24.03.2017] Beseelt vom Geist des Aufbruchs sucht die KV Rheinland-Pfalz Kontakt zu den Nachbar-KVen und plant eine langfristige Zusammenarbeit.  mehr»

37.  Psychotherapie-Terminservice: "Erheblicher Ansturm" erwartet

[21.03.2017] Die Weichen für die psychotherapeutische Terminvermittlung sind gestellt. Die Psychotherapeutenkammer ist optimistisch, dass der Bedarf gedeckt werden kann.  mehr»

38.  Mecklenburg-Vorpommern: Zahl angestellter Ärzte fast verdoppelt

[07.03.2017] Die Zahl der Praxisinhaber ist seit fünf Jahren fast konstant bei Angestellten sieht das völlig anders aus.  mehr»

39.  Mecklenburg-Vorpommern: Demenzplan - Vernetzung ist das Zauberwort

[06.03.2017] Mecklenburg-Vorpommern startet im März mit einem Modellprojekt "Kompetenzzentrum Demenz" als Grundlage für eine noch zu erstellende Demenzstrategie.  mehr»

40.  Steigende Nachfrage: Fachkräfte für ambulante Pflege gesucht

[09.02.2017] Die Nachfrage steigt: Die ambulante Versorgung im Nordosten muss dringend ausgebaut werden.  mehr»