1.  Nordrhein: Kammer steht Ärzten in Ethikfragen bei

[21.06.2019] Bei der Ärztekammer Nordrhein (ÄKNo) haben Ärztinnen und Ärzte künftig eine Anlaufstelle, wenn sie in schwierigen ethischen Situationen Rat brauchen. Der ÄKNo-Vorstand hat die Einrichtung eines Komitees zur medizinethischen Beratung beschlossen.  mehr»

2.  KV Nordrhein bleibt skeptisch: „Das DVG hat es in sich“

[17.06.2019] Der Referentenentwurf zum „Digitale Versorgung“-Gesetz (DVG) treibt den Akteuren im Gesundheitswesen teils tiefe Sorgenfalten auf die Stirn. Beim NRW-Kongress Telemedizin 2019 gab es indessen auch Lob.  mehr»

3.  Projekt "Neo-CamCare": Eltern beobachten ihr Frühchen via Webcam

[14.06.2019] Versorgungsforscher aus Köln wollen den Einsatz von Webcams auf Frühgeborenenstationen unter die Lupe nehmen.  mehr»

4.  Staatsanwaltschaft ermittelt: Radiologie-Patienten mit Erreger infiziert?

[13.06.2019] In einer Kölner Radiologie-Praxis ist ein gefährlicher Keim gefunden worden, Patienten sind erkrankt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung in 28 Fällen.  mehr»

5.  Gesundheitswirtschaft: Startschuss für neues digitales Health-Ökosystem

[04.06.2019] In Köln soll ein digitales Ökosystem rund um die Gesundheitsversorgung entstehen. Mehr als 70 Vertreter der Gesundheitswirtschaft haben dafür den Verein „Digital Health Germany“ gegründet.  mehr»

6.  Digitalisierung: Ideen von Hausärzten für App-Entwickler

[28.05.2019] Hausärzte sollten sich aktiv an der Entwicklung von digitalen Lösungen im Gesundheitswesen beteiligen und ihre Erfahrungen und Ideen einbringen, fordert der neue Vorsitzende des Hausärzteverbands Nordrhein Dr. Oliver Funken.  mehr»

7.  Kammerwahl in Nordrhein: Spitzen-Duo will weitermachen

[27.05.2019] Wenn es die wahlberechtigten Ärzte wollen, kann es in der Vorstandsetage der Ärztekammer Nordrhein Kontinuität geben. Präsident Rudolf Henke und sein Vize Bernd Zimmer stehen erneut zur Wahl.  mehr»

8.  Nordrheinischer Hausärztetag: Mecking tritt ins zweite Glied

[23.05.2019] Ämtertausch an der Spitze des Hausärzteverbands Nordrhein: Dr. Dirk Mecking hat den Vorsitz nach 19 Jahren an seinen bisherigen Stellvertreter Dr. Oliver Funken abgegeben.  mehr»

9.  Prüfanträge im 1. Halbjahr 2018: 5360 Prüfungen von Sprechstundenbedarf allein in Nordrhein

[15.05.2019] Niedergelassene Ärzte in Nordrhein bekommen weiter viele Prüfanträge der Krankenkassen wegen der unzulässigen Verordnung von Sprechstundenbedarf. Nach Angaben der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KVNo) hat die Prüfungsstelle für das erste Halbjahr 2018 insgesamt 5360 Anträge versandt.  mehr»

10.  Nordrhein: Ärzte-Plädoyer für Ehrenamt und Freiberuflichkeit

[09.05.2019] Nordrheins Kammer- und KV-Obere werben für Werte, für die es sich einzutreten lohnt – weil sie sie aktuell von verschiedenen Seiten bedroht sehen.  mehr»