1.  Abrechnungstipp: Testabrechnung bewahrt vor Fehlern

[13.06.2018] Vor der Abgabe der Abrechnung rät die KV Nordrhein Praxisteams dazu, immer eine Testabrechnung durchzuführen, die mögliche Fehler offenbaren würde.  mehr»

2.  Nordrhein-Westfalen: 2017 meiste Habilitationen in Medizin und Gesundheit

[13.06.2018] In Nordrhein-Westfalen erfolgte im vergangenen Jahr mehr als jede zweite Habilitation im Bereich Humanmedizin und Gesundheitswissenschaften.  mehr»

3.  Telematik-Infrastruktur: Zusätzliche Garantien für Konnektoren

[12.06.2018] Damit Ärzte nicht für etwaige Fehler bei Konnektoren haftbar gemacht werden, rät der Hausärzteverband Nordrhein dazu, zusätzliche Sicherheiten zu vereinbaren.  mehr»

4.  KVWL: Nordmann rückt an die Spitze

[11.06.2018] Wechsel an der Spitze der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL): Dr. Gerhard Nordmann wird Nachfolger des scheidenden Vorstandsvorsitzenden Dr. Wolfgang-Axel Dryden.  mehr»

5.  Nordrhein: Viele sind mit Pflegebegutachtung zufrieden

[08.06.2018] Trotz hohe Zustimmungswerte sollen Gutachter lernen, noch besser auf die einzelnen Personen eingehen zu können.  mehr»

6.  KV Nordrhein: Noch mehr Biosimilars verordnen!

[07.06.2018] Ärzte sollten aus wirtschaftlichen Gründen noch stärker als bisher Biosimilars verordnen, empfiehlt die KV Nordrhein.  mehr»

7.  90 bestätigte Fälle: Zahl der Masernfälle in Köln steigt

[06.06.2018] Im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres seien es gerade einmal neun Fälle gewesen. Impfausweise sollten unbedingt überprüft und fehlende Impfungen nachgeholt werden, riet Gesundheitsdezernent Dr. Harald Rau. Nur eine zweifache Impfung biete ausreichend Schutz.  mehr»

8.  Patientensicherheit: Personelle Engpässe? Düsseldorfer Uniklinik wehrt sich

[05.06.2018] Wirkt sich Personalknappheit negativ auf die Sicherheit von Patienten des Uniklinikums Düsseldorf aus? Die Klinik sieht sich zu Unrecht am Pranger.  mehr»

9.  Landgericht Essen: Arzt wegen Vergewaltigung verurteilt

[11.05.2018] Unter anderem wegen schwerer Vergewaltigung in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung ist diese Woche ein ehemaliger Arzt aus Herne laut Medienberichten vor dem Landgericht Essen zu fünf Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden.  mehr»

10.  Düsseldorf: Notfallausweis für mehr Sicherheit

[10.05.2018] Notärzte und Mitarbeiter im Rettungsdienst in Düsseldorf bekommen eine neue Orientierung für kritische Notfallsituationen: Ein handlicher Notfallausweis gibt ihnen einen schnellen Überblick, welche Notfall- und Intensivtherapie Patienten wünschen oder ob sie eine rein palliative Versorgung  mehr»